Pascal Wehrlein 2016 in der Formel 1? „Chancen stehen bei 50:50“

DTM-Champion Pascal Wehrlein hat noch keine Gewissheit über seine sportliche Zukunft, könnte aber zur Saison 2016 in die Formel 1 einsteigen.

„Im Moment laufen Gespräche. Die Chancen stehen wohl bei 50:50“, sagt Wehrlein in Die Welt.

Mercedes-Sportchef Toto Wolff und er würden gemeinsam über die Zukunft entscheiden.

Möglich wäre für den 21-jährigen Deutschen auch ein weiteres Jahr in der DTM, wo er 2015 den Fahrertitel für Mercedes gewonnen hat.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1 , DTM
Fahrer Pascal Wehrlein
Artikelsorte News