Formel 1
Formel 1
28 Aug.
Event beendet
04 Sept.
Event beendet
11 Sept.
Event beendet
09 Okt.
Nächstes Event in
15 Tagen
23 Okt.
Nächstes Event in
29 Tagen
31 Okt.
Nächstes Event in
37 Tagen
13 Nov.
Nächstes Event in
50 Tagen
04 Dez.
Nächstes Event in
71 Tagen
R
Abu Dhabi
11 Dez.
Nächstes Event in
78 Tagen
Details anzeigen:

Wegen Coronavirus: RTL überträgt Grand Prix nicht live aus Vietnam

geteilte inhalte
kommentare
Wegen Coronavirus: RTL überträgt Grand Prix nicht live aus Vietnam
Autor:

Die Unsicherheit auch in Bezug auf den Grand Prix von Vietnam 2020 wächst: Der TV-Sender RTL berichtet nicht aus Hanoi, sondern aus Köln

Der Privatsender RTL, der auch 2020 die Formel 1 im deutschen Free-TV überträgt, hat entschieden, den für 5. April geplanten Grand Prix von Vietnam nicht aus Hanoi zu übertragen. "Die komplette Produktion der Live-Sendung wird stattdessen nach Köln verlagert", heißt es in einer Pressemitteilung des Senders.

Als Grund gibt RTL die "nicht kalkulierbare Verbreitung des Coronavirus" an: "Wir haben eine hohe Verantwortung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei einer Berichterstattung aus Hanoi erscheinen uns die Risiken für deren Gesundheit nach sorgsamer Prüfung als zu groß", sagt RTL-Sportchef Manfred Loppe.

"Wir sind zu dieser Entscheidung gekommen, nachdem wir zahlreiche Informationsstellen abgefragt und unterm Strich keine aus unserer Sicht verlässliche Einschätzung der Situation vor Ort erhalten haben."

Der Grand Prix von Vietnam soll 2020 zum ersten Mal ausgetragen werden. Erst diese Woche hatte der Veranstalter erklärt, dass das Rennen aus seiner Sicht weder abgesagt noch verschoben werden muss.

Allerdings häufen sich auch in Vietnam die Infektionen mit dem Coronavirus. Und Hanoi, die vietnamesische Hauptstadt, in der der Grand Prix stattfinden soll, liegt nur rund 150 Kilometer von der Grenze zu China entfernt.

Der Grand Prix von China in Schanghai, der ursprünglich am 19. April stattfinden hätte sollen (also zwei Wochen nach Vietnam), wurde von den Verantwortlichen bereits auf unbestimmte Zeit verschoben.

Sollte auch Vietnam nicht planmäßig stattfinden können, droht der Formel 1 zwischen Bahrain am 22. März und den Niederlanden am 3. Mai eine sechswöchige Grand-Prix-Pause.

Mit Bildmaterial von RTL.

Helmut Marko verrät: So funktioniert die Ausstiegsklausel von Max Verstappen

Vorheriger Artikel

Helmut Marko verrät: So funktioniert die Ausstiegsklausel von Max Verstappen

Nächster Artikel

F1-Test Barcelona: "Mercedes"-Doppelführung nach vier Stunden!

F1-Test Barcelona: "Mercedes"-Doppelführung nach vier Stunden!
Kommentare laden