Zum Belgien-GP: Michael-Schumacher-Fanevent in der Motorworld Köln

Aus Anlass des 30-jährigen Jubiläum des Formel-1-Debüts von Michael Schumacher findet am Wochenende in der Motorworld Köln ein großes Fanevent statt

Zum Belgien-GP: Michael-Schumacher-Fanevent in der Motorworld Köln

Am 25. August 2021 jährt sich das Formel-1-Debüt von Michael Schumacher in Spa-Francorchamps zum 30. Mal. Nur wenige Tage später wird sein Sohn Mick an gleicher Stelle zum ersten Mal beim Grand Prix von Belgien starten.

Aus diesem Anlass findet an diesem Wochenende (28. und 29. August) in der Motorwelt Köln, in der sich auch eine große Michael-Schumacher-Ausstellung befindet, ein großes Fanevent inklusive Public-Viewing statt. Am Samstag wird das Qualifying aus Spa-Francorchamps live auf einer Großbild-Leinwand übertragen, am Sonntag das Rennen.

Vor dem Qualifying am Samstag findet ab 13:00 Uhr zudem eine Podiumsdiskussion über Mick und Michael Schumacher statt.

Teilnehmer sind der frühere Formel-1-Fahrer Jochen Mass, der Michael Schumacher Anfang der 1990er-Jahre im Mercedes-Junior-Team ausgebildet hat, RTL-Formel-1-Kommentator Heiko Wasser und Formel-1-Journalistin Inga Stracke.

Neben dem Public-Viewing und der Podiumsdiskussion können die Besucher auch ganz regulär die Michael-Schumacher-Ausstellung besuchen, in der viele seiner Rennfahrzeuge, Helme, Pokale und vieles mehr zu sehen sind.

Einlass für das Fanevent ist am Samstag ab 12:30 Uhr und am Sonntag ab 13:30 Uhr. Der Eintritt in die Motorworld Köln ist frei. Zutritt erhalten nach dem 3G-Prinzip aber nur Personen, die getestet, geimpft oder genesen sind.

Mit Bildmaterial von Motorsport Images.

geteilte inhalte
kommentare
Seriös statt Quatschkopf: Lando Norris glaubt an richtige Balance

Vorheriger Artikel

Seriös statt Quatschkopf: Lando Norris glaubt an richtige Balance

Nächster Artikel

Neuer Award eingeführt: Formel 1 krönt den Überholkönig der Saison!

Neuer Award eingeführt: Formel 1 krönt den Überholkönig der Saison!
Kommentare laden