Zunächst nur im britischen TV: Formel-1-Tests werden live übertragen

geteilte inhalte
kommentare
Zunächst nur im britischen TV: Formel-1-Tests werden live übertragen
Autor:
21.01.2019, 15:44

Der britische Pay-TV-Sender Sky Sports F1 berichtet von der ersten Woche der Wintertests live - Offizieller Formel-1-Stream könnte Chance für deutsche Fans sein

Die werden 2019 erstmals live im Fernsehen übertragen. Der britische Pay-TV-Sender Sky Sports F1 zeigt zumindest in der ersten von zwei Testwochen (18. bis 21. Februar) die vierstündige Nachmittags-Session vom Circuit de Barcelona-Catalunya plus eine Stunde Nachberichte mit Interviews und Analysen. Heißt: Sky ist täglich von 14 bis 19 Uhr MEZ auf Sendung.

Eventuell sind Live-Bilder von der Strecke auch bei dem offiziellen Formel-1-Streamingservice F1TV Pro respektive in der abgespeckten Access-Version verfügbar. Der kostenpflichtige Abonnement-Kanal bediente sich während der Saison 2018 in der englischen Audiospur des Sky-Kommentars. Liberty Media äußerte sich auf Nachfrage von 'Motorsport-Total.com' nicht zu dieser Möglichkeit.

Die Forderung, dass Formel-1-Tests live im TV gezeigt werden sollten, gibt es schon länger. Die Befürworter erhoffen sich, dass die neuen Autos die Fans vor den Fernseher locken würden.

Mit Bildmaterial von PacePix.com.

Liuzzi: Verstappen hat sich bei Formel-E-Strafdienst "sehr reif" präsentiert

Vorheriger Artikel

Liuzzi: Verstappen hat sich bei Formel-E-Strafdienst "sehr reif" präsentiert

Nächster Artikel

Highlights des Tages: Magnussen gewinnt Fahrer-des-Jahres-Award

Highlights des Tages: Magnussen gewinnt Fahrer-des-Jahres-Award
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Urheber Dominik Sharaf