7 Wege, wie F1-Teams das Tabakwerbeverbot umgehen

  geteilte inhalte
  kommentare

Ferrari und McLaren mussten die Lackierung ihrer Autos beim Australien-Grand-Prix wegen des Tabakwerbeverbots verändern. Das war nicht das erste Mal in der Geschichte der Formel 1 der Fall. Wir blicken auf sieben populäre Methoden zurück.

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 04:32
Datum 23.03.2019
Rennserie Formel 1
Hier verpasst Du keine wichtige News