Horner verplappert sich: F1 fixiert Zusatztermin in Katar!

  geteilte inhalte
  kommentare

Red-Bull-Teamchef Christian Horner verrät, dass der "TBA"-Termin für die Formel 1 am 21. November bereits feststeht. Plus: Die Expertenrunde tippt Strecke für Strecke durch, welches der nächsten Rennen eher Red Bull und welches eher Mercedes entgegenkommt.

Eine illustre Runde hat nach dem Grand Prix von Russland in Salzburg über die brennendsten Themen der Formel 1 diskutiert: Red-Bull-Teamchef Christian Horner, Rennfahrerlegende David Coulthard, der ehemalige Mercedes-Sportdirektor Norbert Haug und ServusTV-Experte Mathias Lauda.

Die Experten analysieren, ob Lewis Hamilton oder Max Verstappen mit Druck besser umgehen kann - und betrachten, wer mit dem verbleibenden Restprogramm wo Vorteile haben könnte. Ein Restprogramm, zu dem auch der Losail International Circuit in der Nähe von Doha, der Hauptstadt von Katar, gehören wird.

Dieses Video wurde mit freundlicher Genehmigung von ServusTV veröffentlicht. Die ganze Sendung "Sport & Talk am Hangar-7" vom 27. September 2021 kannst Du hier sehen!

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 09:51
Datum 29.09.2021
Rennserie Formel 1
Hier verpasst Du keine wichtige News