Marc Surer: Warum Alonso nicht mehr Weltmeister wird

  geteilte inhalte
  kommentare

Das Formel-1-Comeback von Fernando Alonso sei bisher "absolut super" verlaufen, zeigt sich unser Experte Marc Surer beeindruckt. Und trotzdem glaubt er nicht dran, dass der 40-Jährige mit dem Alpine-Team noch einmal Weltmeister werden kann.

Im Gespräch mit Chefredakteur Christian Nimmervoll analysiert der ehemalige Formel-1-Pilot, was Alonso bisher fabelhaft gemeistert und wo er noch Schwächen hat. Und vor allem, welche Gründe ihn davon abhalten zu werden, den ganz großen Durchbruch zu schaffen.

▬▬ Links ▬▬
Christian Nimmervoll trägt Kleidung von Motorsport Collection

Facebook-Seite von Christian Nimmervoll

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 09:06
Datum 29.09.2021
Rennserie Formel 1
Fahrer Fernando Alonso
Teams Alpine
Hier verpasst Du keine wichtige News