Registrieren

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland

Es ist offiziell: Das Haas-Team trennt sich von Mick Schumacher, Nico Hülkenberg wird sein Nachfolger. In diesem Video zeigen wir eine erste Analyse mit unseren Formel-1-Experten Marc Surer und Ralf Schumacher.

Während Surer Sympathie für Hülkenberg empfindet, weil ihn mit dem 35-Jährigen eine ganz besondere Statistik verbindet, teilt Ralf Schumacher hart gegen Haas aus. Er unterstellt: Teamchef Günther Steiner sei nicht damit klargekommen, dass ihm von der Strahlkraft des Namens Schumacher die Show gestohlen wurde.

Chefredakteur Christian Nimmervoll spricht mit Surer über das Potenzial von Hülkenberg, die Gründe, warum es bisher noch nie mit einem Podium in der Formel 1 geklappt hat, und erläutert, warum Schumacher jetzt sogar bei Mercedes ein Kandidat sein könnte.

Mit freundlicher Genehmigung von Sky Deutschland: https://www.sky.de/sport/formel1

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland