Registrieren

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland

Exklusives Interview mit einer Legende des Motorsports: Der achtmalige Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier philosophiert unter anderem über die ewige Frage, ob Rallyefahrer in Wahrheit die besseren Lenkradakrobaten sind als die Stars aus der Formel 1.

Am 7. Mai hat Ogier in München am Wings-for-Life-World-Run in München teilgenommen. Vor dem Lauf traf er sich virtuell mit Chefredakteur Christian Nimmervoll zum Interview.

Die beiden plauderten über Erinnerungen an einen Abend in Wien mit viel Tequila, über Ogiers Formel-1-Test auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg, über den Vergleich zwischen Rallye- und Grand-Prix-Sport und über den Traum vieler Rallyefans, das legendäre Duell Ogier gegen Loeb vielleicht doch noch einmal zu erleben.

Video-Info

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland