DTM
18 Sept.
Event beendet
R
Zolder 1
09 Okt.
Nächstes Event in
10 Tagen
VLN
29 Aug.
Event beendet
R
VLN 6
24 Okt.
Nächstes Event in
25 Tagen
Formel E
12 Aug.
Event beendet
13 Aug.
Event beendet
WEC
13 Aug.
Event beendet
12 Nov.
Nächstes Event in
44 Tagen
Superbike-WM
R
Magny-Cours
02 Okt.
Nächstes Event in
3 Tagen
Rallye-WM
18 Sept.
Event beendet
R
Sardinien
08 Okt.
Nächstes Event in
9 Tagen
NASCAR Cup
R
Talladega 2
04 Okt.
Nächstes Event in
5 Tagen
MotoGP
25 Sept.
Event beendet
09 Okt.
Nächstes Event in
10 Tagen
24h Le Mans IndyCar
12 Sept.
Event beendet
R
Indianapolis-GP 2
02 Okt.
Nächstes Event in
3 Tagen
Formel 1
25 Sept.
Event beendet
Langstrecke
24 Sept.
Event beendet
Details anzeigen:
präsentiert von:

Formel 2 Silverstone 2019 Quali: Schumacher verfehlt erstmals Top 10

geteilte inhalte
kommentare
Formel 2 Silverstone 2019 Quali: Schumacher verfehlt erstmals Top 10
Autor:

Mick Schumacher qualifiziert sich bei der Formel 2 in Silverstone nur auf Startplatz 13 - Guanyu Zhou erstmals auf der Pole-Position

Ernüchterung für Mick Schumacher: Der Prema-Pilot verfehlte zum ersten in der Formel-2-Saison 2019 im Qualifying die Top 10. In 1:39.227 Minuten blieb dem Sohn von Michael Schumacher nur Startplatz 13 für das morgige Hauptrennen (16:45 Uhr MESZ). Derweil holte Guanyu Zhou (Virtuosi) die erste Pole-Position seiner Karriere. Ergebnis des F2-Qualifyings aus Silverstone

Schumacher und der Silverstone Circuit sind noch nicht miteinander warm geworden. Schon im Freien Training war er nicht über den elften Platz hinausgekommen, im Qualifying kam er dann nur mit Mühe zwischenzeitlich unter die besten zehn. Am Ende steht ein Rückstand von 0,975 Sekunden auf Polesetter Zhou zu Buche. Mit rein spielte Verkehr auf seiner letzten Runde.

Der Chinese lieferte sich einen packenden Kampf um die Pole mit seinem Teamkollegen Luca Ghiotto (2.) und den beiden DAMS-Piloten Sergio Sette Camara (3.) und Nicholas Latifi (4.). Nach dem ersten Schlagabtausch trennten die vier Piloten gerade einmal 0,021 Sekunden.

Guanyu Zhou

Guanyu Zhou sicherte sich seine erste Formel-2-Pole

Foto: LAT

Im zweiten Anlauf legte Zhou dann noch einmal nach und sicherte sich in 1:38.182 Minuten die erste Pole-Position seiner Formel-2-Karriere. Ghiotto verbesserte sich ebenfalls und belegt schlussendlich mit 0,228 Sekunden Rückstand Platz zwei.

Die beiden DAMS-Piloten blieben auf ihren Zeiten aus dem ersten Anlauf sitzen, was sie aber keine Positionen kostete. Louis Deletraz (Carlin; 5.) kam bis auf 28 Tausendstelsekunden an Latifi heran, muss sich aber neben Callum Ilott (Charouz; 6.) mit der dritten Startreihe begnügen.

Die Top 10 komplettieren Nyck de Vries (ART; 7.), Jack Aitken (Campos; 8.), Nobuharu Matsushita (Carlin; 9.) und Anthoine Hubert (Arden 10.). Schumachers Teamkollege Sean Gelael (Prema) kam nur auf Rang 18. Das unterstreicht die Probleme, die Prema Racing an diesem Freitag hatte.

Mit Bildmaterial von LAT.

"Gebe nicht auf": Mick Schumachers schwerer Stand in der Formel 2

Vorheriger Artikel

"Gebe nicht auf": Mick Schumachers schwerer Stand in der Formel 2

Nächster Artikel

Formel 2 Silverstone 2019: Luca Ghiotto siegt - Mick Schumacher verpasst Punkte

Formel 2 Silverstone 2019: Luca Ghiotto siegt - Mick Schumacher verpasst Punkte
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 2
Event Silverstone
Subevent Qualifying
Urheber Heiko Stritzke