Die Rekordhalter nach 50 Rennen Formel E

geteilte inhalte
kommentare
Die Rekordhalter nach 50 Rennen Formel E
Autor:
Übersetzung: Mario Fritzsche
22.03.2019, 15:19

Der ePrix von Hongkong 2019 war das 50. Rennen in der Geschichte der Formel E. Wir zeigen die Rekordhalter in dieser Fotostrecke!

Am 13. September 2014 fand in Peking das erste Formel-E-Rennen der Geschichte statt. Am 10. März 2019 wurde in Hongkong die 50 vollgemacht. Wer sind nach 50 Rennen Formel E die Rekordhalter? Unsere Fotostrecke zeigt sie!

Fotostrecke
Liste

Siege (Fahrer): Sebastien Buemi (12)

Siege (Fahrer): Sebastien Buemi (12)
1/15

Foto: Sam Bloxham / LAT Images

Pole-Positions (Fahrer): Sebastien Buemi (12)

Pole-Positions (Fahrer): Sebastien Buemi (12)
2/15

Foto: Malcolm Griffiths / LAT Images

Schnellste Rennrunden (Fahrer): Sebastien Buemi (7)

Schnellste Rennrunden (Fahrer): Sebastien Buemi (7)
3/15

Foto: FIA Formula E

Podestplätze (Fahrer): Lucas di Grassi (29)

Podestplätze (Fahrer): Lucas di Grassi (29)
4/15

Foto: Sam Bloxham / LAT Images

Rennen (Fahrer): D. Abt, S. Bird, J. d'Ambrosio, L. di Grassi, N. Piquet Jr. (50)

Rennen (Fahrer): D. Abt, S. Bird, J. d'Ambrosio, L. di Grassi, N. Piquet Jr. (50)
5/15

Foto: Audi Communications Motorsport

FanBoost (Fahrer): Sebastien Buemi (30)

FanBoost (Fahrer): Sebastien Buemi (30)
6/15

Foto: Sam Bloxham / LAT Images

Punkte (Fahrer): Lucas di Grassi (663)

Punkte (Fahrer): Lucas di Grassi (663)
7/15

Foto: Alastair Staley / LAT Images

Siege in Folge (Fahrer): Sebastien Buemi (3)

Siege in Folge (Fahrer): Sebastien Buemi (3)
8/15

Foto: LAT Images

Pole-Positions in Folge (Fahrer): N. Prost, S. Bird, S. Buemi (2)

Pole-Positions in Folge (Fahrer): N. Prost, S. Bird, S. Buemi (2)
9/15

Foto: FIA Formula E

Podestplätze in Folge (Fahrer): Lucas di Grassi (7)

Podestplätze in Folge (Fahrer): Lucas di Grassi (7)
10/15

Foto: Alastair Staley / LAT Images

Punkteplatzierungen in Folge (Fahrer): Jean-Eric Vergne (20)

Punkteplatzierungen in Folge (Fahrer): Jean-Eric Vergne (20)
11/15

Foto: Alastair Staley / LAT Images

Siege (Teams): Nissan e.dams (früher: Renault e.dams) (15)

Siege (Teams): Nissan e.dams (früher: Renault e.dams) (15)
12/15

Foto: FIA Formula E

Pole-Positions (Teams): Nissan e.dams (früher: Renault e.dams) (15)

Pole-Positions (Teams): Nissan e.dams (früher: Renault e.dams) (15)
13/15

Foto: Patrik Lundin / LAT Images

Podestplätze (Teams): Audi (früher: Abt-Audi) (38)

Podestplätze (Teams): Audi (früher: Abt-Audi) (38)
14/15

Foto: FIA Formula E

Punkte (Teams): Audi (früher: Abt-Audi) (984)

Punkte (Teams): Audi (früher: Abt-Audi) (984)
15/15

Foto: Dom Romney / LAT Images

Dank harzähnlichem Material: Formel E will Aufbrechen der Strecke verhindern

Vorheriger Artikel

Dank harzähnlichem Material: Formel E will Aufbrechen der Strecke verhindern

Nächster Artikel

Formel-E-Qualifying Sanya: Oliver Rowland feiert erste Pole-Position

Formel-E-Qualifying Sanya: Oliver Rowland feiert erste Pole-Position
Kommentare laden
Hier verpasst Du keine wichtige News