Motorsport Arena Oschersleben
Topic

Motorsport Arena Oschersleben

GT-Masters-Teams vor Generalprobe in Oschersleben

geteilte inhalte
kommentare
GT-Masters-Teams vor Generalprobe in Oschersleben
André Wiegold
Autor: André Wiegold , Redakteur
24.03.2016, 12:14

Vom 4. bis 6. April 2016 testen die Teams des GT-Masters 2016 ihre Fahrzeuge für die kommende Saison. In der Motorsport Arena Oschersleben werden sechs neue Fabrikate zu sehen sein.

BMW M6 GT3, Rollout BMW Team Schubert
JBR Motorsport & Engineering präsentiert den Audi R8 LMS für die Saison 2016
Der neue 2016 Mercedes-AMG GT3, Vorschau
Callaway Corvette C7 GT3-R
Der neue Porsche 911 GT3 R
Detail, BMW M6 GT3
Detail Amaturenbrett, BMW M6 GT3

Die Fahrzeuge Audi R8 LMS, BMW M6 GT3, Corvette C7 GT3, Lamborghini Huracan GT3, Mercedes-AMG GT3 und Porsche 911 GT3 R werden zum ersten Mal für diese Serie getestet.

Fotostrecke: Die Teilnehmer des GT-Masters 2016

Die bekannten Fabrikate Bentley Continental GT3, Corvette Z06.R GTR und Nissan GT-R NISMO GT3 werden in Oschersleben ebenfalls zum Einsatz kommen.

 

Die Teams haben täglich mehrere Stunden lang die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge zu testen. Die Testfahrten finden zwischen 8:30 Uhr und 18:00 Uhr statt.

Fotogalerie: Präsentation des neuen BMW M6 GT3

In Oschersleben finden an diesen Tagen ebenfalls Trainings der TCR Deutschland und der Formel 4 statt.

Nächster GT-Masters Artikel

Artikel-Info

Rennserie GT-Masters
Urheber André Wiegold
Artikelsorte News