Gewinnspiel: Wir verlosen 5x 2 Tickets für die German Speedweek Oschersleben!

Dieses Wochenende steigt die dritte Saisonstation der FIM Endurance Weltmeisterschaft mit den 8 Stunden von Deutschland. Motorsport.com, die Motorsport Arena Oschersleben, das Team GERT56 by rs speedbikes und Metzeler verlosen Tickets, Preise und...

Vom 18. bis 21. Mai gastiert die FIM Endurance Weltmeisterschaft zur dritten Saisonstation der Langstrecken-WM in der Magdeburger Börde. Mit Motorsport.com, der Motorsport Arena Oschersleben, dem deutschen Team GERT56 by rs spedbikes und Metzeler hast du die Chance, live dabei zu sein.

Das Rennen steigt am Samstag, der klassische Le Mans Start wird um 14 Uhr erfolgen. Dann geht es 8 Stunden lang durch die Arena bis um 22:00 Uhr Rennleiter Ottmar Bange den Sieger der 20. Ausgabe der German Speedweek abwinken wird.

Stars, Stars, Stars

Neben den etablierten Teams wie SERT Suzuki, YART Yamaha, Bolliger und Co werden in Oschersleben auch einige weitere große Namen dabei sein. Allen voran ist dabei wohl Markus Reiterberger zu nennen, der nach seinem vorläufigen Rückzug aus der Superbike-Weltmeisterschaft nun im Team LRP Poland zusammen mit Lukas Trautmann und Danny de Boer die 8 Stunden von Deutschland fahren wird.

Aus deutscher Sicht sind vor allem die Permanent-Teams von GERT56 (Filip Altendorfer, Tobias Kollan, Rico Löwe), die Local-Heros vom Völpker NRT48 by Schubert-Motors (Stefan Kerschbaumer, Lucy Glöckner, Jan Bühn), Motobox Kremer Racing (Jan Viehmann, Geoffroy Dehaye) und das WSB-Endurance Team (Danny Märtz, Dirk Walter, Sascha Müller) zu nennen.

Louis Rossi, Karel Hanika, Kevin Manfredi, Niccolo Russo, Sheridan Morais, Toni Finsterbusch, Mike di Meglio, Robin Mulhauser, Alexis Masbou sind alle Fahrer, die bereits im Grand-Prix-Zirkus unterwegs gewesen sind.

Doch neben den Stars sind auch viele Teams aus der nationalen Szene dabei – Aprilia Grebenstein (Ralph Uhlig, Toni Finsterbusch, Jürgen Scheffel), Hertrampf Racing – Team Festival Italia (Oliver Skach, Marco Nekvasil, Gareth Jones) oder das Arlows Racing Team (Sascha Schoder, Matle Bigge, Kjel Karthin) sind nur drei von ihnen.

Ab Donnerstag, dem 18. Mai, finden die ersten Trainings und Qualifyings statt, am Abend das Nachttraining.

Neben der Endurance-WM ist auch die Seitenwagen-Weltmeisterschaft am Start.

Bereits am Samstag wird das 4 Stunden Classic-Endurance Rennen ausgetragen, dieses geht von 15:30 bis 19:30 Uhr. Ab 20 Uhr können die Fans dann in die Boxengasse zum Pit-Walk.

Auch der Nachwuchs ist dabei: Im ADAC Northern European Moto3-Cup und im ADAC Junior Cup powered by KTM werden jeweils zwei Rennen ausgetagen.

Wie mache ich mit?

Alles, was Du dafür tun musst, ist, uns bei der Gewinnspiel-Ankündigung auf der Facebook-Seite von Motorsport.com einen Kommentar zu hinterlassen, warum gerade Du unbedingt Tickets für die German Speedweek brauchst. Die kreativsten Kommentare gewinnen! Viel Erfolg!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien FIM Endurance
Veranstaltung 8h Oschersleben
Rennstrecke Oschersleben
Artikelsorte Motorsport.com-News
Tags german speedweek, gewinnspiel, motorrad, oschersleben, tickets