Jorge Navarro: 2017 Moto2-Aufstieg ins Team Gresini

Jorge Navarro wird der Moto3-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr den Rücken kehren und in die Moto2 aufsteigen. Er fährt für das Gresini Racing Team.

Der 20-jährige Spanier wird dort den Briten Sam Lowes ersetzen, der ins Hauseigenen Aprilia Gresini Team in die MotoGP gehen wird.

Navarro ist derzeit Zweiter der Moto3-WM, hat 61 Punkte Rückstand auf Brad Binder. In Barcelona feierte er dieses Jahr seinen ersten GP-Sieg.

„Ich freue mich auf die Chance in der mittleren Klasse in der Weltmeisterschaft“, so Navarro, der einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben hat.

„Das ist eine spannende neue Herausforderung und ich bin schon ganz euphorisch! Ich danke dem ganzen Federal Oil Gresini Team und Teamchef Fausto Gresini, dass sie ihr Vertrauen in mich setzen.“

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Moto2 , Motorrad
Fahrer Jorge Navarro
Teams Gresini Moto2
Artikelsorte News