Moto2 FT1 Spielberg 2: Ogura holt die Bestzeit, Schrötter wird Dritter

Ai Ogura und Augusto Fernandez verdrängen Marcel Schrötter im ersten Moto2-Training zum Schluss noch von der Spitze - Beaubier-Sturz geht glimpflich aus

Moto2 FT1 Spielberg 2: Ogura holt die Bestzeit, Schrötter wird Dritter

Moto2-Rookie Ai Ogura hat das erste Freie Training der mittleren Klasse beim Grand Prix von Österreich als Schnellster beendet. Der Japaner setzte sich mit einer Bestzeit von 1:28.887 Minuten gegen seine Kalex-Markenkollegen Augusto Fernandez und Marcel Schrötter durch, die die Plätze zwei und drei belegten.

Schrötter hatte die Session lange angeführt, wurde in der Schlussphase aber noch von Ogura und Fernandez verdrängt. Die Drei trennten nur eine Zehntelsekunde. Auch Spielberg-1-Sieger Marco Bezzecchi lag mit 0,128 Sekunden Rückstand nicht weit zurück. Lorenzo Dalla Porta komplettierte die Top 5 als Fünfter.

Sam Lowes beendete das Training als Sechster, gefolgt von Aron Canet, dem an diesem Wochenende ein neues Boscoscuro-Chassis zur Verfügung steht. Der Spanier hatte zu Beginn der Session Glück, als Cameron Beaubier ausgangs von Kurve 1 stürzte und Canet seiner Kalex nur haarscharf ausweichen konnte.

In den Schlussminuten kam es zu einem weiteren Zwischenfall: Simone Corsi bummelte auf der Ideallinie in Kurve 3 und kollidierte schließlich mit Augusto Fernandez, der auf einer schnellen Runde unterwegs war. Zwar blieben beide sitzen, die Situation könnte für Corsi jedoch noch ein böses Nachspiel haben.

Die restlichen Top-10-Plätze belegten Raul Fernandez, Somkiat Chantra und Albert Arenas, der neben Canet der zweite Boscoscuro-Pilot unter den schnellsten Zehn war. WM-Leader Remy Gardner ordnete sich im ersten Training an elfter Stelle ein. Tom Lüthi wurde Dreizehnter. 25 Fahrer lagen innerhalb einer Sekunde.

Mit Bildmaterial von Motorsport Images.

geteilte inhalte
kommentare
Marcel Schrötter in Spielberg Zehnter: "Wollte einfach nicht vorwärtsgehen"

Vorheriger Artikel

Marcel Schrötter in Spielberg Zehnter: "Wollte einfach nicht vorwärtsgehen"

Nächster Artikel

Moto2 FT2 Spielberg 2: Sessionbestzeit für Gardner, Ogura Tagesschnellster

Moto2 FT2 Spielberg 2: Sessionbestzeit für Gardner, Ogura Tagesschnellster
Kommentare laden