Registrieren

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland
News
Moto2 Assen

Moto2-Rückkehr für Schrötter: Er ersetzt Öncü in Assen und am Sachsenring

Marcel Schrötter kehrt für zwei Rennen in die Moto2 zurück: Als Ersatzpilot vertritt der Deutsche den verletzten Deniz Öncü unter anderem bei seinem Heimrennen

Moto2-Rückkehr für Schrötter: Er ersetzt Öncü in Assen und am Sachsenring

Marcel Schrötter feiert sein Comeback in der Moto2: Der Deutsche wird bei der Dutch TT in Assen (28. bis 30. Juni) und seinem Heim-Grand-Prix am Sachsenring (5. bis 7. Juli) für den verletzten Deniz Öncü im Ajo-KTM-Team einspringen.

Öncü hatte sich in der jüngsten Saisonpause, die durch die Verschiebung des Kasachstan-Grand-Prix entstanden war, während eines Trainings in der Türkei an der linken Hand verletzt und musste operiert werden. Um ihm die nötige Zeit zur Regeneration zu geben, wird er die nächsten beiden Rennen pausieren.

Als Ersatz hat Teamchef Aki Ajo Schrötter verpflichtet, der von 2013 bis 2022 selbst als Stammpilot in der Moto2 unterwegs war und dabei fünf Podien erzielen konnte.

Danach wechselte der Deutsche in die Supersport-WM, wo er in seinem ersten Jahr Gesamtdritter wurde. 2024 tritt er erneut mit einer MV Agusta an und liegt nach den ersten vier Saisonevents mit zwei zweiten und zwei dritten Plätzen auf Rang vier.

Da die Supersport-WM nach dem jüngsten Rennwochenende in Misano erst vom 12. bis 14. Juli in Großbritannien weitergeht, hat Schrötter die Zeit, um Öncü bei den zwei Rennen in Assen und am Sachsenring zu vertreten. Danach folgt eine dreiwöchige Sommerpause, in der sich Öncü vollständig erholen kann.

Mit Bildmaterial von Randy van Maasdijk.

Vorheriger Artikel "Senna hat dieses gewisse Talent": Jürgen Lingg von Rookie Agius überzeugt
Nächster Artikel Marcel Schrötter bei Moto2-Comeback ohne Punkte, aber zufrieden

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland