Rauswurf! Iker Lecuona ersetzt Dominique Aegerter

geteilte inhalte
kommentare
Rauswurf! Iker Lecuona ersetzt Dominique Aegerter
Toni Börner
Autor: Toni Börner
06.10.2016, 20:02

Der Spanier Iker Lecuona wird die Saison 2016 anstelle von Dominique Aegerter im carXpert Interwetten Team zu Ende fahren. Motorsport.com erklärt der Schweizer, was passiert ist.

Tetsuta Nagashima, Ajo Motorsport Academy; Dominique Aegerter, CarXpert Interwetten
Tetsuta Nagashima, Ajo Motorsport Academy; Dominique Aegerter, CarXpert Interwetten
Dominique Aegerter, CarXpert Interwetten
Dominique Aegerter, CarXpert Interwetten
Iker Lecuona, CarXpert Interwetten
Dominique Aegerter, CarXpert Interwetten
Dominique Aegerter, CarXpert Interwetten

Nachdem Dominique Aegerter und das Kiefer Racing Team gestern ihre Zusammenarbeit für die Moto2-Weltmeisterschaft 2017 bekannt gegeben hatten, flog der Schweizer heute für die restliche Saison aus seinem aktuellen CarXpert Interwetten Team.

Das Team begründet den Rauswurf mit der Unterschrift Aegerters im Team der deutschen Kiefer-Brüder und behauptet, eine Übereinkunft mit Aegerter für das Jahr 2017 sei mit dem Interwetten-Team zuvor schon getroffen worden.

"Für mich ist das extrem enttäuschend und es kam absolut überraschend." - Dominique Aegerter

"Mir wird Vertrauensbruch vorgeworfen", so Aegerter zu Motorsport.com. "Ich weiß wirklich nicht, was das sein soll? Für mich ist das extrem enttäuschend und es kam absolut überraschend. Ich habe das Team leider noch nicht erreicht, ich habe das nur von einigen Sponsoren gehört."

"Ich habe natürlich für ein anderes Team unterschrieben, aber das tun andere Fahrer ja auch, wenn ihre Verträge auslaufen. Deswegen bin ich trotzdem davon ausgegangen, dass wir diese Saison planmäßig zusammen zu Ende bringen."

"Natürlich kann ich mir vorstellen, dass das Team enttäuscht ist, aber für mich war die Situation mit dem Kiefer-Team, auf Suter, einfach besser."

"Ich bin dem Team natürlich trotz alle dem dankbar für unsere zehnjährige Zusammenarbeit und die Unterstützung, sonst wäre ich vielleicht gar nicht hier", rundete Aegerter seine Ausführungen ab.

Iker Lecuona, CarXpert Interwetten
Iker Lecuona hat Aegerter schon in Silverstone ersetzt.

Foto Gold and Goose Photography

Für Aegerter wird das Team den 16-jährigen Spanier Iker Lecuona in Japan, Malaysia, Australien und Valencia einsetzen. Der kommt aus der spanischen CEV-Moto2-Meisterschaft und hat Aegerter während dessen verletzungsbedingten Zwangspause bereits in Silverstone ersetzt.

Nächster Moto2 Artikel
Jesko Raffin 2017 beim carXpert Interwetten-Team

Previous article

Jesko Raffin 2017 beim carXpert Interwetten-Team

Next article

Moto2-Pilot Dominique Aegerter wechselt zu Leopard Racing

Moto2-Pilot Dominique Aegerter wechselt zu Leopard Racing

Artikel-Info

Rennserie Moto2
Fahrer Dominique Aegerter , Iker Lecuona
Urheber Toni Börner
Artikelsorte News