Casey Stoner testet MotoGP-Ducati für 2017 in Sepang

Der frühere MotoGP-Champion Casey Stoner hat beim Test in Sepang die neue Ducati Desmosedici GP17 ausprobiert.

Ducati-Testfahrer Michele Pirro hatte die Testarbeit bereits am Mittwoch aufgenommen, Stoner stieß am Donnerstag dazu und steuerte die neue Maschine in 2 unterschiedlichen Konfigurationen – mit Winglets, die 2017 nicht mehr erlaubt sind, und ohne.

Stoner sitzt auch am Freitag nochmals im Sattel der Ducati GP17.

Am Montag beginnen an gleicher Stelle die 1. offiziellen MotoGP-Testfahrten der Saison 2017. Dann greifen auch die beiden Ducati-Stammpiloten Andrea Dovizioso und Jorge Lorenzo in das Geschehen ein.

Ducati hatte erst kürzlich sein neues Farbdesign für die MotoGP-Saison 2017 vorgestellt, nicht aber die neue GP17. Bei der Präsentation in Bologna dienten noch die Vorjahresbikes als Ausstellungsstücke.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien MotoGP
Fahrer Casey Stoner , Michele Pirro
Teams Ducati Team
Artikelsorte News
Tags desmosedici, ducati, ducati desmosedici, gp17, sepang