Enthüllt: Das ist die neue Rennleitung der MotoGP

Laut Informationen von Motorsport.com steht die neue Struktur für die Rennleitung der MotoGP nun fest.

Sie setzt sich künftig aus Loris Capirossi (Dorna), Franco Uncini (FIM), Mike Webb (Rennleiter) und Carlos Ezpeleta, dem Sohn von Dorna-Chef Carmelo Ezpeleta, zusammen.

In der Sicherheitskommission sind ab sofort Carmelo und Carlos Ezpeleta, Capirossi und Uncini vertreten.

Der frühere Manager von Dani Pedrosa, Alberto Puig, übernimmt die Rolle des sportlichen Beraters für die Dorna und zeichnet in dieser Funktion für sämtliche Dorna-Rennserien verantwortlich.

Diese Umstrukturierungen waren unmittelbar nach dem Finale der MotoGP-Saison 2016 angestoßen worden, nachdem Javier Alonso die Rennleitung der MotoGP verlassen hatte.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien MotoGP
Artikelsorte News
Tags dorna, fim, motogp, motorrad, rennleiter, rennleitung