MotoGP
28 März
Event beendet
04 Apr.
Event beendet
R
Jerez
29 Apr.
Nächstes Event in
15 Tagen
R
Mugello
27 Mai
Nächstes Event in
43 Tagen
R
Barcelona
03 Juni
Nächstes Event in
50 Tagen
R
Sachsenring
17 Juni
Nächstes Event in
64 Tagen
R
Assen
24 Juni
Nächstes Event in
71 Tagen
R
Kymi-Ring
08 Juli
Nächstes Event in
85 Tagen
R
Spielberg
12 Aug.
Nächstes Event in
120 Tagen
R
Silverstone
26 Aug.
Nächstes Event in
134 Tagen
R
Aragon
09 Sept.
Nächstes Event in
148 Tagen
R
Misano
16 Sept.
Nächstes Event in
155 Tagen
R
Motegi
30 Sept.
Nächstes Event in
169 Tagen
07 Okt.
Nächstes Event in
176 Tagen
R
Phillip Island
21 Okt.
Nächstes Event in
190 Tagen
R
Sepang
28 Okt.
Nächstes Event in
197 Tagen
R
Valencia
11 Nov.
Nächstes Event in
211 Tagen
Details anzeigen:
präsentiert von:

Fausto Gresini: Beisetzung am Samstag mit Übertragung im Livestream

Der am Dienstag an den Folgen einer COVID-19-Infektion verstorbene Italiener wird in Imola beigesetzt - Die Fans können ihn auf seinem letzten Weg begleiten

Fausto Gresini: Beisetzung am Samstag mit Übertragung im Livestream

Am 23. Februar verlor Fausto Gresini den Kampf gegen die COVID-19-Infektion (zur Meldung). Beinahe zwei Monate lang wurde der MotoGP-Teamchef in der Maggiore-Klinik in Bologna auf der Intensivstation behandelt. Nach einer zwischenzeitlichen Verbesserung des Gesundheitszustands verstarb Gresini am Dienstag im Alter von 60 Jahren.

Der Rennstall des Verstorbenen hat mitgeteilt, dass Gresini am Samstag beigesetzt wird. Die Beerdigung findet in Imola statt. Auf Grund der aktuellen Situation können nicht alle Wegbegleiter vor Ort Abschied nehmen.

Nach Rücksprache mit der Familie des Verstorbenen hat sich das Team dazu entschieden, einen Livestream von der Beisetzung anzubieten. Somit können die Fans weltweit dabei sein, wenn Fausto Gresini seinen letzten Weg geht. Übertragen wird der Stream auf der Facebook-Seite des Gresini-Teams ab 10:00 Uhr (MEZ).

Mit Bildmaterial von MotoGP.

geteilte inhalte
kommentare
Marc Marquez über MotoGP 2020: "Honda kam ein bisschen vom Weg ab"

Vorheriger Artikel

Marc Marquez über MotoGP 2020: "Honda kam ein bisschen vom Weg ab"

Nächster Artikel

Alex Marquez zu Kritikern: "Nicht mein Ziel, den Leuten den Mund zu verbieten"

Alex Marquez zu Kritikern: "Nicht mein Ziel, den Leuten den Mund zu verbieten"
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie MotoGP
Urheber Sebastian Fränzschky