MotoGP
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
18 Okt.
-
20 Okt.
Event beendet
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
3. Training in
12 Stunden
:
34 Minuten
:
36 Sekunden
Details anzeigen:

Marc Marquez: Buhrufe nur eine "zusätzliche Motivation" für ihn

geteilte inhalte
kommentare
Marc Marquez: Buhrufe nur eine "zusätzliche Motivation" für ihn
Autor:
26.04.2018, 08:43

Buhrufe stören Marc Marquez laut eigener Aussage nicht - In Austin triumphierte der Weltmeister, obwohl er einen Teil der anwendenden Fans gegen sich hatte

1. Marc Marquez, Repsol Honda Team
1. Marc Marquez, Repsol Honda Team
Marc Marquez, Repsol Honda Team
Podium: 1. Marc Marquez, 2. Maverick Viñales, 3. Andrea Iannone

Marc Marquez lässt sich von Negativschlagzeilen nicht aus dem Konzept bringen. Obwohl der Spanier nach dem Wochenende in Argentinien und dem #TermasClash mächtig in der Kritik stand, gewann er zwei Wochen später souverän auf seiner Paradestrecke in Austin - und steckte darüber hinaus auch noch eine Strafe nach dem Qualifying und Buhrufe von den Tribünen locker weg.

Vor allem die Anhänger von Valentino Rossi pfiffen den Spanier am vergangenen Wochenende nach den Vorkommnissen in Argentinien teilweise heftig aus. Der Weltmeister selbst erklärt auf Nachfrage, dass die Buhrufe für ihn lediglich eine "zusätzliche Motivation" seien. Mehr möchte der Honda-Pilot zu dem Thema nicht sagen. Stattdessen hat er in Austin seine Leistung auf der Strecke sprechen lassen.

Bereits seit den Ereignissen rund um den #SepangClash in der Saison 2015 herrscht in der MotoGP auf vielen Strecken eine Anti-Marquez-Stimmung. Überwiegend kommen die Buhrufe aus dem Lager der Fans von Valentino Rossi. Nach dem Rennen in Argentinien dürften die Pfiffe gegen den Spanier wieder deutlich lauter werden, nachdem sich die Stimmung zuletzt gerade etwas beruhigt hatte.

Jorge Lorenzo: Geht es in Europa endlich wieder aufwärts?

Vorheriger Artikel

Jorge Lorenzo: Geht es in Europa endlich wieder aufwärts?

Nächster Artikel

Honda stellt klar: Bisher keine Verhandlungen für MotoGP 2019

Honda stellt klar: Bisher keine Verhandlungen für MotoGP 2019
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie MotoGP
Fahrer Marc Marquez Jetzt einkaufen
Urheber Ruben Zimmermann