MotoGP 2017: Warum Andrea Dovizioso der Titel-Topfavorit ist

Andrea Dovizioso ist nach 12 von 18 Rennwochenenden mit 4 Siegen der erfolgreichste Pilot der Saison bisher.

MotoGP 2017: Warum Andrea Dovizioso der Titel-Topfavorit ist
Podium: 1. Andrea Dovizioso, 2. Maverick Viñales, 3. Valentino Rossi
1. Andrea Dovizioso, Ducati Team
1. Andrea Dovizioso, Ducati Team; 2. Maverick Viñales, Yamaha Factory Racing
1. Andrea Dovizioso, Ducati Team; 2. Maverick Vinales, Yamaha Factory Racing
Andrea Dovizioso, Ducati Team
Andrea Dovizioso, Ducati Team, Maverick Vinales, Yamaha Factory Racing, Valentino Rossi, Yamaha Factory Racing
1. Andrea Dovizioso, Ducati Team

Der Ducati-Team-Pilot war in Katar mit Rang zwei in die Saison gestartet, danach kam ein „kleines Tief“. In Argentinien wurde er abgeräumt, in den USA holte er mit Platz sechs sein zweitschlechtestes Ergebnis der Saison. Nur in Deutschland auf dem Sachsenring sollte Dovizioso mit Platz acht noch schlechter sein – ansonsten fuhr er immer in die Top-Five.

Dovizioso ist derzeit der Fahrer, der mit 4 Rennsiegen die meisten Läufe des Jahres gewonnen hat. Sechs Wochenenden stehen noch aus, als nächstes das doppelte Heimrennen in Misano.

Dovizioso weiß aus Mugello bereits, wie es sich anfühlt, ein Heimrennen zu gewinnen – und dann noch als Italiener auf Ducati.

Er kommt als WM-Leader nach Rimini und hat, wie schon beschrieben, die meisten Rennen bisher gewonnen. Das stärkt das Selbstvertrauen noch einmal ungemein.

Sicher darf man im Titelkampf Marc Marquez niemals abschreiben, gerade nicht, wenn der Spanier soeben erst einen möglichen Sieg durch ein technisches Problem verloren hat. Aber manchmal sind es eben die Technischen Gebrechen, die auch Titel entscheiden.

Maverick Vinales ist zwar ebenso noch im Titelrennen, doch es hat sich eine Saison entwickelt, von deren Spannung man nach Argentinien nicht mal ansatzweise hatte träumen dürfen. Die Tests und die ersten beiden Wochenenden wurden vom Yamaha-Neuzugang dominiert, doch seither folgte nur noch ein weiterer Sieg.

Name

P1

P2

P3

DNF

Andrea Dovizioso

4

1

-

1

Marc Marquez

3

3

1

3

Maverick Vinales

3

2

1

2

Valentino Rossi

1

2

2

1

Dani Pedrosa

1

1

5

2

 

geteilte inhalte
kommentare
Suzuki-MotoGP-Pilot Andrea Iannone: Es fehlt an Effektivität und überall

Vorheriger Artikel

Suzuki-MotoGP-Pilot Andrea Iannone: Es fehlt an Effektivität und überall

Nächster Artikel

Sind Freundschaften unter MotoGP-Piloten möglich?

Sind Freundschaften unter MotoGP-Piloten möglich?
Kommentare laden