MotoGP
02 Aug.
Event beendet
11 Sept.
Event beendet
18 Sept.
Event beendet
25 Sept.
Warm-Up in
10 Stunden
:
01 Minuten
:
55 Sekunden
09 Okt.
Nächstes Event in
12 Tagen
R
Aragon 1
16 Okt.
Nächstes Event in
19 Tagen
R
Aragon 2
23 Okt.
Nächstes Event in
26 Tagen
R
Valencia 1
06 Nov.
Nächstes Event in
40 Tagen
13 Nov.
Nächstes Event in
47 Tagen
20 Nov.
Nächstes Event in
54 Tagen
Details anzeigen:

MotoGP in Jerez: Der Zeitplan für den Testtag am Mittwoch

geteilte inhalte
kommentare
MotoGP in Jerez: Der Zeitplan für den Testtag am Mittwoch
Autor:

Am Mittwoch teilen sich alle Grand-Prix-Klassen plus die MotoE einen Testtag in Jerez - Die Königsklasse MotoGP ist für insgesamt drei Stunden auf der Strecke

Die MotoGP-Saison steht in den Startlöchern. Am kommenden Wochenende findet in Jerez de la Frontera (Spanien) das erste Rennen im Kalenderjahr 2020 für die Königsklasse statt. Für die Klassen Moto2 und Moto3 wird es nach Katar das zweite Saisonrennen sein.

Die Corona-Zwangspause dauerte für alle sehr lange. Der Großteil der MotoGP-Fahrer saß zum letzten Mal am 24. Februar beim Test in Katar auf dem Motorrad. Lediglich die Stammfahrer von KTM und Aprilia konnten jüngst private Testfahrten durchführen.

Für die Fahrer der Klassen Moto2 und Moto3 war die Pause etwas kürzer, aber nicht unwesentlich, denn der Grand Prix von Katar fand am 8. März statt. Nach rund viereinhalb Monaten Pause ist deshalb vor dem Jerez-Wochenende ein Testtag angesetzt.

Am Mittwoch (15. Juli) teilen sich alle drei Grand-Prix-Klassen plus die MotoE einen Testtag. Der Zeitplan erinnert an ein Freitagstraining. Alle GP-Klassen haben eine Session am Vormittag und eine am Nachmittag.

Die Fahrer der Moto2 und Moto3 haben die Strecke zweimal für 40 Minuten zur Verfügung. Für die MotoGP-Klasse gibt es mehr Zeit, nämlich zweimal 90 Minuten. Die MotoE-Fahrer dürfen dreimal eine halbe Stunde fahren.

Für die gesamte Woche ist in Jerez Sonnenschein angesagt.

Der Zeitplan für den Testtag am Mittwoch:

08:30 - 09:00 Uhr MotoE

09:10 - 09:50 Uhr Moto3

10:00 - 11:30 Uhr MotoGP

11:40 - 12:20 Uhr Moto2

12:30 - 13:00 Uhr MotoE

13:10 - 13:50 Uhr Moto3

14:00 - 15:30 Uhr MotoGP

15:40 - 16:20 Uhr Moto2

16:30 - 17:00 Uhr MotoE

Mit Bildmaterial von GP-Fever.de.

Petronas-Yamaha: Rossi-Vertrag wird noch nicht in Jerez verkündet

Vorheriger Artikel

Petronas-Yamaha: Rossi-Vertrag wird noch nicht in Jerez verkündet

Nächster Artikel

Schräglage: Hol dir den Podcast zur Motorrad-WM - die Vorschau für Jerez

Schräglage: Hol dir den Podcast zur Motorrad-WM - die Vorschau für Jerez
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie MotoGP
Urheber Gerald Dirnbeck