MotoGP
05 März
-
08 März
1. Training in
18 Tagen
19 März
-
22 März
Nächstes Event in
31 Tagen
02 Apr.
-
05 Apr.
Nächstes Event in
45 Tagen
R
Termas de Rio Hondo
16 Apr.
-
19 Apr.
Nächstes Event in
59 Tagen
30 Apr.
-
03 Mai
Nächstes Event in
73 Tagen
14 Mai
-
17 Mai
Nächstes Event in
87 Tagen
28 Mai
-
31 Mai
Nächstes Event in
101 Tagen
04 Juni
-
07 Juni
Nächstes Event in
108 Tagen
R
Sachsenring
18 Juni
-
21 Juni
Nächstes Event in
122 Tagen
25 Juni
-
28 Juni
Nächstes Event in
129 Tagen
09 Juli
-
12 Juli
Nächstes Event in
143 Tagen
06 Aug.
-
09 Aug.
Nächstes Event in
171 Tagen
13 Aug.
-
16 Aug.
Nächstes Event in
178 Tagen
R
Silverstone
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächstes Event in
192 Tagen
10 Sept.
-
13 Sept.
Nächstes Event in
206 Tagen
01 Okt.
-
04 Okt.
Nächstes Event in
227 Tagen
15 Okt.
-
18 Okt.
Nächstes Event in
241 Tagen
23 Okt.
-
25 Okt.
Nächstes Event in
249 Tagen
29 Okt.
-
01 Nov.
Nächstes Event in
255 Tagen
12 Nov.
-
15 Nov.
Nächstes Event in
269 Tagen
Details anzeigen:

MotoGP-Kalender 2019: 19 Rennen inklusive Deutschland

geteilte inhalte
kommentare
MotoGP-Kalender 2019: 19 Rennen inklusive Deutschland
Autor:
28.08.2018, 07:08

Kein zusätzliches Rennen: Die MotoGP setzt auch 2019 wieder auf 19 Rennen - Auch in Deutschland und Österreich wird im kommenden Jahr wieder gefahren

Das 20. Saisonrennen kommt nicht - vorläufig. Wie nun offiziell bestätigt wurde, wird der provisorische MotoGP-Kalender 2019 wieder aus den gleichen 19 Grands Prix bestehen, die auch in diesem Jahr Teil der Motorrad-Weltmeisterschaft sind. Somit werden also auch die Rennen in Deutschland und Österreich wieder im Kalender stehen. Die potenziellen neuen Kandidaten Finnland und Mexiko sind kein dagegen Thema mehr.

Vor allem das Autodromo Hermanos Rodriguez galt seit einigen Wochen als aussichtsreicher Kandidat für einen neuen Grand Prix. Doch im Paddock sprachen sich viele gegen Mexiko-Stadt als neuen Austragungsort aus. Daher wird das Rennen nicht im provisorischen Kalender stehen, der im Rahmen des kommenden WM-Laufs im Misano offiziell vorgestellt wird.

Offen ist noch, ob sich die Termine der einzelnen Rennen im Vergleich zum Kalender 2018 ändern werden. So sprechen sich beispielsweise viele Fahrer für eine längere Sommerpause aus.

Die MotoGP-Rennen 2019

 Großer Preis von Katar  Losail
 Großer Preis von Argentinien Termas de Rio Hondo
 Großer Preis der USA Austin
 Großer Preis von Spanien Jerez
 Großer Preis von Frankreich Le Mans
 Großer Preis von Italien Mugello
 Großer Preis von Katalonien Barcelona
 Großer Preis der Niederlande Assen
 Großer Preis von Deutschland Sachsenring
 Großer Preis von Tschechien Brünn
 Großer Preis von Österreich Spielberg
 Großer Preis von Großbritannien Silverstone
 Großer Preis von San Marino Misano
 Großer Preis von Aragonien Alcaniz
 Großer Preis von Thailand Buriram
 Großer Preis von Japan Motegi
 Großer Preis von Australien Phillip Island
 Großer Preis von Malaysia Sepang
 Großer Preis von Valencia Valencia

Die Bestätigung der einzelnen Rennstrecken steht noch aus.

Einen Tag nach Operation: Tito Rabat macht erste Schritte

Vorheriger Artikel

Einen Tag nach Operation: Tito Rabat macht erste Schritte

Nächster Artikel

Silverstone-Absage: "Ernsthafte Untersuchung" angekündigt

Silverstone-Absage: "Ernsthafte Untersuchung" angekündigt
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie MotoGP
Urheber Ruben Zimmermann