Schräglage: Hol dir den Podcast zur MotoGP in Silverstone

Die Motorrad-WM für deine Ohren: Hol dir jetzt Schräglage, den Podcast rund um die MotoGP - Gratis über iTunes oder deinen bevorzugten Podcatcher

Schräglage: Hol dir den Podcast zur MotoGP in Silverstone

Schräglage ist da! Der Talk rund um die Motorrad-WM in Kooperation mit den Kollegen von meinsportpodcast.de. Schräglage widmet sich den Geschehnissen rund um die Motorrad-Weltmeisterschaft. Andreas Thies moderiert, seine Gesprächspartner sind Juliane Ziegengeist und Gerald Dirnbeck. Mit diesem Link findest du zur aktuellen Sendung!

Zu Beginn der aktuellen Ausgabe widmen wir uns der Fahrersituation bei Yamaha. Nach der vorzeitigen Trennung von Maverick Vinales steht nun fest, dass Franco Morbidelli ab Misano seinen Platz im Werksteam übernehmen wird. Für ihn rückt bei Petronas Andrea Dovizioso nach, der damit sein MotoGP-Comeback geben wird - und zwar dauerhaft. Denn auch 2022 wird Dovi für Yamaha fahren.

Auch sportlich sorgt Yamaha für Schlagzeilen: Mit Fabio Quartararo hat man in Silverstone einen weiteren Sieg gefeiert und liegt auch in der Hersteller- und Teamwertung wieder vorn. Und das, obwohl die Ausbeute der anderen Yamahas mager ausfiel.

Außerdem sprechen wir über die Rückkehr von Alex Rins (Suzuki) auf das Podest und natürlich den sensationellen dritten Platz von Aleix Espargaro, der damit eine lange Durststrecke für Aprilia beendete. Wie die anderen Hersteller abgeschnitten haben und wie sich die WM-Situation in den kleinen Klassen entwickelt hat, ist ebenfalls Thema.

 

Du kannst die aktuelle Folge direkt auf dieser Seite hören, oder auch bei iTunes oder per RSS-Feed mit deinem bevorzugten Podcatcher abonnieren.

Dir gefällt dieser Podcast - oder du hast Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von dir hören! Lass uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreib uns, was du gut oder auch schlecht findest, oder welche Themen wir deiner Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Du kannst auch gerne diesen Artikel kommentieren oder unser Kontaktformular verwenden.

Und natürlich freuen wir uns auch über Likes und Shares in den Sozialen Medien!

Mit Bildmaterial von meinsportpodcast.de.

geteilte inhalte
kommentare
Iker Lecuona stolz auf "bestes Rennen in der MotoGP" - Zukunft weiter ungewiss

Vorheriger Artikel

Iker Lecuona stolz auf "bestes Rennen in der MotoGP" - Zukunft weiter ungewiss

Nächster Artikel

Großer Rückstand: Glauben Quartararos WM-Rivalen noch an eine Wende?

Großer Rückstand: Glauben Quartararos WM-Rivalen noch an eine Wende?
Kommentare laden