Schräglage: Hol dir den Podcast zur MotoGP in Valencia

Die Motorrad-WM für deine Ohren: Hol dir jetzt Schräglage, den Podcast rund um die MotoGP - Gratis über iTunes oder deinen bevorzugten Podcatcher

Schräglage: Hol dir den Podcast zur MotoGP in Valencia

Schräglage ist da! Der Talk rund um die Motorrad-WM in Kooperation mit den Kollegen von meinsportpodcast.de. Schräglage widmet sich den Geschehnissen rund um die Motorrad-Weltmeisterschaft. Andreas Thies moderiert, seine Gesprächspartner sind diesmal Juliane Ziegengeist und Gerald Dirnbeck. Mit diesem Link findest du zur aktuellen Sendung!

In dieser Folge dreht sich alles um das Saisonfinale in Valencia und das Karriereende von Valentino Rossi. Wir sprechen über die emotionalen Momente, die das gesamte Wochenende geboten hat. Aber auch sportlich hat sich der 42-Jährige mit einer sehr guten Leistung verabschiedet.

Dominiert hat das Rennen Ducati. Was bedeutet der erste Dreifachsieg für die Zukunft und vor welch großen Herausforderungen könnten Yamaha, Suzuki, Honda und Co stehen? Natürlich beleuchten wir auch den WM-Showdown in der Moto2-Klasse.

 

Du kannst die aktuelle Folge direkt auf dieser Seite hören, oder auch bei iTunes oder per RSS-Feed mit deinem bevorzugten Podcatcher abonnieren.

Dir gefällt dieser Podcast - oder du hast Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von dir hören! Lass uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreib uns, was du gut oder auch schlecht findest, oder welche Themen wir deiner Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

Und natürlich freuen wir uns auch über Likes und Shares in den Sozialen Medien!

Mit Bildmaterial von meinsportpodcast.de.

geteilte inhalte
kommentare
"Ducati hat riesigen Schritt gemacht" - Quartararo in Valencia ohne Chance
Vorheriger Artikel

"Ducati hat riesigen Schritt gemacht" - Quartararo in Valencia ohne Chance

Nächster Artikel

Superbike-Gaststart bestätigt: Jack Miller startet beim Saisonfinale der ASBK

Superbike-Gaststart bestätigt: Jack Miller startet beim Saisonfinale der ASBK
Kommentare laden