NASCAR 2018
Topic

NASCAR 2018

NASCAR Playoff-Vorschau 2018: Die Strecken

geteilte inhalte
kommentare
NASCAR Playoff-Vorschau 2018: Die Strecken
Autor: Mario Fritzsche
13.09.2018, 08:00

Vom 16. September bis zum 18. November wird in den Playoffs der Champion der Monster Energy NASCAR Cup Series 2018 ermittelt. Wir stellen die zehn Strecken im Detail vor.

Von Las Vegas bis Miami: Auf zehn Strecken, verteilt auf zehn US-Bundesstaaten, werden an den kommenden zehn Wochenenden die vier Playoff-Stufen der Monster Energy NASCAR Cup Series 2018 ausgetragen.

In der "Round of 16" kämpfen 16 Fahrer um den Einzug in die "Round of 12", in der zwölf Fahrer um den Einzug in die "Round of 8" kämpfen. In dieser kämpfen acht Fahrer um den Einzug in die "Championship 4", in der schließlich vier Fahrer um den Titel des Champions in der Monster Energy NASCAR Cup Series 2018 kämpfen.

Bezüglich der Strecken hat sich in dieser Saison verglichen mit den Vorjahren einiges getan. Playoff-Auftakt ist nicht mehr in Chicago, sondern in Las Vegas, wo zum ersten Mal ein Playoff-Rennen stattfindet. Auch Richmond richtet erstmals ein Playoff-Rennen aus. Und die als "Roval" bezeichnete Kombination aus Oval und Infield-Kurs in Charlotte ist sogar erstmals überhaupt im NASCAR-Kalender vertreten.

Unterm Strich befinden sich in den diesjährigen Playoffs vier Intermediate-Ovale, zwei Ein-Meilen-Ovale, zwei Short-Tracks, ein als "Roval" verkappter Rundkurs und ein Superspeedway. Für Abwechslung ist also (endlich) gesorgt.

Nachfolgend die zehn Playoff-Strecken 2018 im Detail:

 

Las Vegas Motor Speedway

 

Foto:


Ort: Las Vegas (Nevada)
Typ: Intermediate-Oval
Länge: 1,500 Meilen
Kurvenüberhöhung: 20 Grad
Im Kalender seit: 1998
In den Playoffs seit: 2018

Saison 2018
Playoff-Stufe: Round of 16
Playoff-Rennen: 1 von 10
Datum: 16. September
Startzeit: 21:00 Uhr MESZ
Name: South Point 400
Runden: 267 (80-80-107)
Sieger Frühjahrsrennen: Kevin Harvick

Historie
Streckenrekord: 27,498 Sekunden (196,378 Meilen pro Stunde)
Streckenrekordhalter: Kurt Busch (2016)
Meiste Pole-Positions: Kasey Kahne (3)
Meiste Pole-Positions 2018er Playoff-Piloten: Kyle Busch, Kurt Busch (2)
Meiste Siege: Jimmie Johnson (4)
Vorjahressieger Playoff-Rennen: -

 

Richmond Raceway

 

Foto:

Ort: Richmond (Virginia)
Typ: Short-Track
Länge: 0,750 Meilen
Kurvenüberhöhung: 14 Grad
Im Kalender seit: 1953
In den Playoffs seit: 2018

Saison 2018
Playoff-Stufe: Round of 16
Playoff-Rennen: 2 von 10
Datum: 22. September
Startzeit: 01:30 Uhr MESZ (23. September)
Name: Federated Auto Parts 400
Runden: 400 (100-100-200)
Sieger Frühjahrsrennen: Kyle Busch

Historie
Streckenrekord: 20,674 Sekunden (130,599 Meilen pro Stunde)
Streckenrekordhalter: Jeff Gordon (2013)
Meiste Pole-Positions: Richard Petty, Bobby Allison (8)
Meiste Pole-Positions 2018er Playoff-Piloten: Denny Hamlin (3)
Meiste Siege: Richard Petty (13)
Meiste Siege 2018er Playoff-Piloten: Kyle Busch (5)
Vorjahressieger Playoff-Rennen: -

 

Charlotte Motor Speedway (Roval)

 

Foto:

Ort: Concord (North Carolina)
Typ: Rundkurs (mit Steilkurven)
Länge: 2,280 Meilen
Kurvenüberhöhung: 24 Grad
Im Kalender seit: 2018
In den Playoffs seit: 2018

Saison 2018
Playoff-Stufe: Round of 16
Playoff-Rennen: 3 von 10
Datum: 30. September
Startzeit: 20:00 Uhr MESZ
Name: Bank of America Roval 400
Runden: 109 (25-25-59)
Sieger Frühjahrsrennen: -

Historie
Streckenrekord: -
Streckenrekordhalter: -
Meiste Pole-Positions: -
Meiste Siege: -
Vorjahressieger Playoff-Rennen: -

 

Dover International Speedway

 

Foto:

Ort: Dover (Delaware)
Typ: Ein-Meilen-Oval
Länge: 1,000 Meilen
Kurvenüberhöhung: 24 Grad
Im Kalender seit: 1969
In den Playoffs seit: 2004

Saison 2018
Playoff-Stufe: Round of 12
Playoff-Rennen: 4 von 10
Datum: 7. Oktober
Startzeit: 20:00 Uhr MESZ
Name: TBA
Runden: 400 (120-120-160)
Sieger Frühjahrsrennen: Kevin Harvick

Historie
Streckenrekord: 21,892 Sekunden (164,444 Meilen pro Stunde)
Streckenrekordhalter: Brad Keselowski (2014)
Meiste Pole-Positions: David Pearson (6)
Meiste Pole-Positions 2018er Playoff-Piloten: Jimmie Johnson, Denny Hamlin, Martin Truex Jr. (3)
Meiste Siege: Jimmie Johnson (11)
Vorjahressieger Playoff-Rennen: Kyle Busch

 

Talladega Superspeedway

 

Foto:

Ort: Talladega (Alabama)
Typ: Superspeedway
Länge: 2,660 Meilen
Kurvenüberhöhung: 33 Grad
Im Kalender seit: 1969
In den Playoffs seit: 2004

Saison 2018
Playoff-Stufe: Round of 12
Playoff-Rennen: 5 von 10
Datum: 14. Oktober
Startzeit: 20:00 Uhr MESZ
Name: 1000Bulbs.com 500
Runden: 188 (55-55-78)
Sieger Frühjahrsrennen: Joey Logano

Historie
Streckenrekord: 44,998 Sekunden (212,809 Meilen pro Stunde)
Streckenrekordhalter: Bill Elliott (1987)
Meiste Pole-Positions: Bill Elliott (8)
Meiste Pole-Positions 2018er Playoff-Piloten: Kevin Harvick (2)
Meiste Siege: Dale Earnhardt (10)
Meiste Siege 2018er Playoff-Piloten: Brad Keselowski (5)
Vorjahressieger Playoff-Rennen: Brad Keselowski

 

Kansas Speedway

 

Foto:

Ort: Kansas City (Kansas)
Typ: Intermediate-Oval
Länge: 1,500 Meilen
Kurvenüberhöhung: 17 bis 20 Grad (progressiv)
Im Kalender seit: 2001
In den Playoffs seit: 2004

Saison 2018
Playoff-Stufe: Round of 12
Playoff-Rennen: 6 von 10
Datum: 21. Oktober
Startzeit: 20:00 Uhr MESZ
Name: Hollywood Casino 400
Runden: 267 (80-80-107)
Sieger Frühjahrsrennen: Kevin Harvick

Historie
Streckenrekord: 27,304 Sekunden (197,773 Meilen pro Stunde)
Streckenrekordhalter: Kevin Harvick (2014)
Meiste Pole-Positions: Kevin Harvick (4)
Meiste Siege: Jeff Gordon, Jimmie Johnson, Kevin Harvick (3)
Vorjahressieger Playoff-Rennen: Kevin Harvick

 

Martinsville Speedway

 

Foto:

Ort: Martinsville (Virginia)
Typ: Short-Track
Länge: 0,526 Meilen
Kurvenüberhöhung: 12 Grad
Im Kalender seit: 1949
In den Playoffs seit: 2004

Saison 2018
Playoff-Stufe: Round of 8
Playoff-Rennen: 7 von 10
Datum: 28. Oktober
Startzeit: 19:30 Uhr MEZ (Zeitumstellung in Mitteleuropa)
Name: First Data 500
Runden: 500 (130-130-240)
Sieger Frühjahrsrennen: Clint Bowyer

Historie
Streckenrekord: 18,898 Sekunden (100,201 Meilen pro Stunde)
Streckenrekordhalter: Joey Logano (2014)
Meiste Pole-Positions: Darrell Waltrip (8)
Meiste Pole-Positions 2018er Playoff-Piloten: Joey Logano (4)
Meiste Siege: Richard Petty (15)
Meiste Siege 2018er Playoff-Piloten: Jimmie Johnson (9)
Vorjahressieger Playoff-Rennen: Kyle Busch

 

Texas Motor Speedway

 

Foto:

Ort: Fort Worth (Texas)
Typ: Intermediate-Oval
Länge: 1,500 Meilen
Kurvenüberhöhung: 20 Grad (Turns 1/2) und 24 Grad (Turns 3/4)
Im Kalender seit: 1997
In den Playoffs seit: 2005

Saison 2018
Playoff-Stufe: Round of 8
Playoff-Rennen: 8 von 10
Datum: 4. November
Startzeit: 21:00 Uhr MEZ
Name: AAA Texas 500
Runden: 334 (85-85-164)
Sieger Frühjahrsrennen: Kyle Busch

Historie
Streckenrekord: 26,877 Sekunden (200,915 Meilen pro Stunde)
Streckenrekordhalter: Kurt Busch (2017)
Meiste Pole-Positions: Kurt Busch (3)
Meiste Siege: Jimmie Johnson (7)
Vorjahressieger Playoff-Rennen: Kevin Harvick

 

Phoenix Raceway

 

Foto:

Ort: Avondale (Arizona)
Typ: Ein-Meilen-Oval
Länge: 1,022 Meilen
Kurvenüberhöhung: 10 bis 11 Grad (Turns 1/2) und 8 bis 9 Grad (Turns 3/4) (jeweils progressiv)
Im Kalender seit: 1988
In den Playoffs seit: 2004

Saison 2018
Playoff-Stufe: Round of 8
Playoff-Rennen: 9 von 10
Datum: 11. November
Startzeit: 20:30 Uhr MEZ
Name: Can-Am 500
Runden: 312 (75-75-162)
Sieger Frühjahrsrennen: Kevin Harvick

Historie
Streckenrekord: 25,700 Sekunden (143,158 Meilen pro Stunde)
Streckenrekordhalter: Jimmie Johnson (2015)
Meiste Pole-Positions: Ryan Newman (4)
Meiste Pole-Positions 2018er Playoff-Piloten: Jimmie Johnson (3)
Meiste Siege: Kevin Harvick (9)
Vorjahressieger Playoff-Rennen: Matt Kenseth

 

Homestead-Miami Speedway

 

Foto:

Ort: Homestead (Florida)
Typ: Intermediate-Oval
Länge: 1,500 Meilen
Kurvenüberhöhung: 18 bis 20 Grad (progressiv)
Im Kalender seit: 1999
In den Playoffs seit: 2004

Saison 2018
Playoff-Stufe: Championship 4
Playoff-Rennen: 10 von 10
Datum: 18. November
Startzeit: 20:30 Uhr MEZ
Name: Ford EcoBoost 400
Runden: 267 (80-80-107)
Sieger Frühjahrsrennen: -

Historie
Streckenrekord: 29,795 Sekunden (181,238 Meilen pro Stunde)
Streckenrekordhalter: Brad Keselowski (2014)
Meiste Pole-Positions: Kurt Busch, Carl Edwards, Kasey Kahne, Jimmie Johnson, Denny Hamlin (2)
Meiste Siege: Greg Biffle, Tony Stewart (3)
Meiste Siege 2018er Playoff-Piloten: Denny Hamlin (2)
Vorjahressieger Playoff-Rennen: Martin Truex Jr.

 

Weiterlesen:

Nächster NASCAR Cup Artikel
NASCAR Playoff-Vorschau 2018: Die Fahrer

Vorheriger Artikel

NASCAR Playoff-Vorschau 2018: Die Fahrer

Nächster Artikel

NASCAR Las Vegas: Erik Jones bei Playoff-Auftakt auf Pole-Position

NASCAR Las Vegas: Erik Jones bei Playoff-Auftakt auf Pole-Position
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie NASCAR Cup
Urheber Mario Fritzsche
Artikelsorte Vorschau