NASCAR-Euroserie stellt Camaro für die Saison 2018 vor

Der Chevrolet der NASCAR-Euroserie wird in der Saison 2018 einen neuen Look bekommen: Der neue Camaro dient als Vorbild für den europäischen NASCAR-Ableger

Die NASCAR-Euroserie präsentiert für die Saison 2018 den neuen Chevrolet Camaro. Beim Saisonauftakt am 14. und 15. April sollen die ersten Teams mit dem neuen Body Rennen bestreiten.

"Der neue Chevrolet Camaro sieht angsteinflößend aus", sagt NASCAR-Euro-Präsident Jerome Galpin. "Ich bin stolz auf die Arbeit des Entwicklungsteams, das von der NASCAR-Entwicklungsabteilung unterstützt wurde." Galpin hofft, dass der Camaro neben dem Ford Mustang und Toyota Camry zu einem Blickfang für die Fans wird.

Der neue Chevrolet Camaro in der NASCAR-Euroserie:

Chevrolet Camaro, NASCAR-Euroserie 2018

Chevrolet Camaro, NASCAR-Euroserie 2018
1/3

Chevrolet Camaro, NASCAR-Euroserie 2018

Chevrolet Camaro, NASCAR-Euroserie 2018
2/3

Chevrolet Camaro, NASCAR-Euroserie 2018

Chevrolet Camaro, NASCAR-Euroserie 2018
3/3

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien NASCAR Euro
Artikelsorte News
Tags chevrolet camaro, nascar, nascar-euroserie, präsentation