DTM
R
Spa
01 Aug.
-
02 Aug.
Nächstes Event in
26 Tagen
14 Aug.
-
16 Aug.
Nächstes Event in
39 Tagen
E-Sport
07 Juni
-
07 Juni
Event beendet
13 Juni
-
14 Juni
Event beendet
VLN
27 Juni
-
27 Juni
Event beendet
R
VLN 2
11 Juli
-
11 Juli
Nächstes Event in
5 Tagen
Formel E
R
Berlin 1
05 Aug.
-
05 Aug.
Nächstes Event in
30 Tagen
R
Berlin 2
06 Aug.
-
06 Aug.
Nächstes Event in
31 Tagen
WEC
13 Aug.
-
15 Aug.
Nächstes Event in
38 Tagen
R
8h Bahrain
19 Nov.
-
21 Nov.
Nächstes Event in
136 Tagen
Superbike-WM
31 Juli
-
02 Aug.
Nächstes Event in
25 Tagen
R
07 Aug.
-
09 Aug.
Nächstes Event in
32 Tagen
Rallye-WM
R
Estland
04 Sept.
-
06 Sept.
Nächstes Event in
60 Tagen
R
Türkei
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächstes Event in
80 Tagen
NASCAR Cup
28 Juni
-
28 Juni
Event beendet
05 Juli
-
05 Juli
Rennen in
00 Stunden
:
22 Minuten
:
45 Sekunden
MotoGP
17 Juli
-
19 Juli
FT1 in
11 Tagen
R
Jerez 2
24 Juli
-
26 Juli
Nächstes Event in
18 Tagen
24h Le Mans
12 Sept.
-
20 Sept.
Nächstes Event in
68 Tagen
IndyCar
02 Juli
-
04 Juli
Event beendet
R
Elkhart Lake
10 Juli
-
12 Juli
Nächstes Event in
4 Tagen
Formel 1
02 Juli
-
05 Juli
Event beendet
R
Spielberg 2
09 Juli
-
12 Juli
FT1 in
4 Tagen
Details anzeigen:

Isle of Man TT 2018: Supersport-Rennen fordert Todesopfer

geteilte inhalte
kommentare
Isle of Man TT 2018: Supersport-Rennen fordert Todesopfer
Autor:
04.06.2018, 13:01

Im Supersport-Rennen am Montag verliert Adam Lyon sein Leben – Der Schotte ging in diesem Jahr zum ersten Mal bei der TT an den Start.

Im Supersport-Rennen am Montag kam es zu einem weiteren folgenschweren Vorfall auf der Isle of Man. Adam Lyon verlor in Runde drei die Kontrolle über seine Maschine und stürzte beim 28. Meilenstein im Bereich Casey's. Die TT-Verantwortlichen bestätigten wenig später, dass der 26-Jährige den Unfall nicht überlebt hat.

Lyon ging bei der diesjährigen Tourist Trophy zum ersten Mal an den Start. Bereits im Training fuhr der Rookie beachtliche Rundenzeiten. Der Schotte kam von der Rundstrecke und sammelte beim Ulster-Grand-Prix im Vorjahr erste Erfahrungen im professionellen Roadracing.

Nach Dan Kneen ist Adam Lyon das zweite Todesopfer der diesjährigen Isle of Man Tourist Trophy. Am Mittwoch kam Kneen im Training zu Sturz und verlor dabei sein Leben. Steve Mercer, der am gleichen Tag mit einem Fahrzeug der Streckensicherung kollidierte, befindet sich mittlerweile in einem stabilen Zustand.

Tragische Tage auf der Isle of Man:

Isle of Man TT 2018: Rundenrekord im Superbike-Rennen

Vorheriger Artikel

Isle of Man TT 2018: Rundenrekord im Superbike-Rennen

Nächster Artikel

Isle of Man TT 2018: Michael Dunlop holt 17. Sieg

Isle of Man TT 2018: Michael Dunlop holt 17. Sieg
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Straßenrennen
Event Isle of Man TT
Urheber Sebastian Fränzschky