Registrieren

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland

Isle of Man TT 2023: Ben/Tom Birchall gewinnen zweites Seitenwagen-Rennen

Neuer Rundenrekord und elfter Sieg in Folge: Das Birchall-Duo schreibt im zweiten Seitenwagen-Rennen der Isle of Man TT 2023 Geschichte

Isle of Man TT 2023: Ben/Tom Birchall gewinnen zweites Seitenwagen-Rennen

Ben und Tom Birchall (LCR-Honda) haben bei der Isle of Man TT 2023 auch das zweite Seitenwagen-Rennen gewonnen. Für die Renndistanz von drei Runden benötigten die Birchalls 56:41.816 Minuten und waren damit gut neun Sekunden schneller als Peter Founds/Jevan Walmsley (LCR-Honda). Platz drei ging an Ryan Crowe/Callum Crowe (LCR-Honda).

Neben dem Sieg stellten die Birchalls auch einen neuen Rundenrekord für Seitenwagen auf. Die Seriensieger notierten einen Runden-Durchschnitt von 120,645 Meilen pro Stunde (194,159 km/h) und verbesserten damit ihren Rekord aus dem ersten Rennen am Samstag.

Der Erfolg im heutigen Rennen war für Ben und Tom Birchall der elfte Sieg in Folge. Insgesamt war es der 14. TT-Sieg. Damit egalisierten sie die Marke von Motorrad-Legende Mike Hailwood.

Mit Bildmaterial von Isle of Man TT Races.

Vorheriger Artikel Isle of Man TT 2023 fordert erstes Todesopfer: Raul Martinez ist tot
Nächster Artikel Isle of Man TT 2023: Michael Dunlop erreicht die Marke von 25 TT-Siegen

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland