Isle of Man TT Supersport-Rennen 2: Michael Dunlop holt 21. TT-Sieg

Michael Dunlop holt sich seinen zweiten Sieg bei der TT 2022 - Peter Hickman und Dean Harrison komplettieren im zweiten Supersport-Rennen das Podium

Isle of Man TT Supersport-Rennen 2: Michael Dunlop holt 21. TT-Sieg
Audio-Player laden

Michael Dunlop ist bei der Isle of Man TT der erfolgreichste Fahrer in der 600er-Klasse. Im zweiten Supersport-Rennen holte sich Dunlop mit seiner Yamaha R6 seinen insgesamt 21. TT-Sieg und gleichzeitig den neunten Sieg in der Supersport-Kategorie. Kein anderer Fahrer konnte bei der Tourist Trophy auf der Isle of Man mehr Rennen in der Supersport-Klasse feiern. Peter Hickman (Triumph) und Dean Harrison (Kawasaki) komplettierten das Podium.

Beim Start des auf zwei Runden verkürzten zweiten Supersport-Rennens gab es noch einige feuchte Stellen. Zudem war es sehr windig. Dunlop setzte sich von Beginn an in Führung. Er beendete die erste Runde mit gut einer halben Sekunde Vorsprung auf Hickman. Harrison auf Position drei lag bereits zehn Sekunden zurück.

In der zweiten Runde kam es zu einem Fernduell zwischen Dunlop und Hickman. Harrison hatte schon zu viel Rückstand, um noch ein Wörtchen um den Sieg mitreden zu können. Mit der schnellsten Runde des Rennens (128,536 Meilen/Stunde) holte sich Dunlop den Sieg

 

 

In der Wertung hatte Dunlop schlussendlich 3,2 Sekunden Vorsprung auf Hickman. Harrison wurde mit 24 Sekunden Rückstand als Dritter gewertet. Davey Todd (Honda), Jamie Coward (Yamaha), Conor Cummins (Honda), James Hillier (Yamaha), Dominic Herbertson (Kawasaki), Mike Browne (Yamaha) und Paul Jordan (Yamaha) folgten auf den Positionen vier bis zehn.

Außerhalb der Top 10 kamen Ian Hutchinson (Yamaha) und John McGuinness (Honda) ins Ziel. Hutchinson wurde als 13. gewertet, McGuinness beendete das Rennen auf der 18. Position.

Der Österreicher Julian Trummer (Yamaha) beendete das zweite Supersport-Rennen auf Position 22.

Mit Bildmaterial von Isle of Man TT.

geteilte inhalte
kommentare
Isle of Man TT 2022: Peter Hickman gewinnt auch das Supertwin-Rennen
Vorheriger Artikel

Isle of Man TT 2022: Peter Hickman gewinnt auch das Supertwin-Rennen

Nächster Artikel

Isle of Man TT: Keine Senior-TT am Freitag nach Unfall bei den Seitenwagen

Isle of Man TT: Keine Senior-TT am Freitag nach Unfall bei den Seitenwagen