IDM startet am Lausitzring im Rahmen der Superbike-WM

geteilte inhalte
kommentare
IDM startet am Lausitzring im Rahmen der Superbike-WM
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
12.02.2016, 14:49

Der Rennkalender 2016 der Superbike IDM ist komplett und um einen Höhepunkt reicher: Im September startet die Meisterschaft gemeinsam mit der Superbike-WM am Lausitzring.

Rennaction
Rennaction
1. Markus Reiterberger, 2. Xavi Forés, auf dem Podium
Rennaction
IDM-Champion 2015: Markus Reiterberger

„Wir sind glücklich, das fahrerische Niveau unserer Serie im Rahmen der Weltmeisterschaft präsentieren zu können“, heißt es von Seiten der IDM-Promoter MotorEvents.

In Oschersleben ist die Superbike IDM in diesem Jahr hingegen nicht zu sehen, dafür noch ein weiteres Mal am Lausitzring – gemeinsam mit DTM und GT-Masters.

Der IDM-Kalender 2016:

Termin Rennstrecke
29.04.-01.05.2016  Lausitzring
06.-08.05.2016  Nürburgring
03.-05.06.2016  Lausitzring (mit DTM und GT-Masters)
08.-10.07.2016  Zolder
29.-31.07.2016  Schleizer Dreieck
12.-14.08.2016  Assen
16.-18.09.2016  Lausitzring (mit Superbike-WM)
23.-25.09.2016  Hockenheim
Nächster Superbike IDM Artikel
Markus Reiterberger: Neues Programm für die Motorrad-Saison 2017

Previous article

Markus Reiterberger: Neues Programm für die Motorrad-Saison 2017

Next article

Superbike IDM veröffentlicht Rennkalender 2016 mit neun Terminen

Superbike IDM veröffentlicht Rennkalender 2016 mit neun Terminen

Artikel-Info

Rennserie Superbike IDM
Urheber Stefan Ehlen
Artikelsorte News