Superbike-WM
präsentiert von:

Neue Chance für Markus Reiterberger: Gaststart bei der BSB in Donington

geteilte inhalte
kommentare
Neue Chance für Markus Reiterberger: Gaststart bei der BSB in Donington
Autor:

Markus Reiterberger startet in der hart umkämpften Britischen Superbike-Meisterschaft für das Global-Robots-BMW-Team und hat hohe Erwartungen

Markus Reiterberger wird am kommenden Wochenende sein Debüt in der Britischen Superbike-Meisterschaft feiern. Der ehemalige Superstock-Europameister startet an der Seite von Roadracing-Superstar Peter Hickman für das Global-Robots-BMW-Team. Reiterberger reist mit hohen Erwartungen in die Grafschaft Leicestershire.

"Ich freue mich, für das Global-Robots-BMW-Team zusammen mit Peter Hickman in der Britischen Superbike-Meisterschaft in Donington zu fahren. Das Niveau in der BSB ist sehr hoch, vor allem weil die Motorräder wenig elektronische Unterstützung haben. Es gibt zum Beispiel keine Traktions- und Anti-Wheele-Kontrolle. Das ist neu für mich", kommentiert Reiterberger.

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team
1/8

Foto: Gold and Goose / Motorsport Images

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team
2/8

Foto: Gold and Goose / Motorsport Images

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team
3/8

Foto: Gold and Goose / Motorsport Images

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team
4/8

Foto: Gold and Goose / Motorsport Images

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team
5/8

Foto: Gold and Goose / Motorsport Images

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team
6/8

Foto: Gold and Goose / Motorsport Images

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team
7/8

Foto: Gold and Goose / Motorsport Images

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team

Markus Reiterberger, BMW Motorrad WorldSBK Team
8/8

Foto: Gold and Goose / Motorsport Images

"Dank der unglaublichen Unterstützung von alpha Racing werde ich bei diesem Event von zwei erfahrenen Teammitgliedern unterstützt. Mein neuer Crewchief, mein langjähriger Federelemente-Experte und ich werden die Chance bekommen, uns in einer weiteren Spitzen-Meisterschaft zu beweisen", bemerkt der ehemalige WSBK-Stammpilot.

"Meine Erwartungen sind ziemlich hoch, auch wenn ich weiß, dass ich mir nicht zu hohe Ziele setzen sollte auf Grund der geringen Vorbereitungszeit", so Reiterberger. "Wir werden sehen, wie es läuft. Ich versuche, eine gute Show abzuliefern und freue mich sehr auf das Wochenende in Donington."

Markus Reiterberger

Aus in der ARRC: Die Asiatische Meisterschaft wurde Corona-bedingt abgesagt

Foto: TWMR Photo

Teammanager Darren Jonas erwartet von BSB-Rookie Reiterberger keine Heldentaten: "Wir machen ihm überhaupt keinen Druck. Er ist sich bewusst, wie das Niveau in der BSB ist, doch er nimmt die Herausforderung an und will lernen und sich weiterentwickeln."

Abgesehen von seinen Starts in der Langstrecken-WM konnte Reiterberger in diesem Jahr noch nicht viele Erfahrungen sammeln. Die Saison in der ARRC wurde vor wenigen Wochen abgesagt (mehr Infos). Beim Saisonfinale in Sepang hinterließ Reiterberger einen sehr starken Eindruck und war der große Favorit für den Titel in der Asiatischen Meisterschaft.

Mit Bildmaterial von BMW Motorrad.

Jonas Folger will in Hockenheim "mit Stil" IDM-Champion 2020 werden

Vorheriger Artikel

Jonas Folger will in Hockenheim "mit Stil" IDM-Champion 2020 werden

Nächster Artikel

Ben Spies: Garrett Gerloff ist genauso talentiert wie Jonathan Rea

Ben Spies: Garrett Gerloff ist genauso talentiert wie Jonathan Rea
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Superbike-WM
Fahrer Markus Reiterberger
Urheber Sebastian Fränzschky