Superbike-WM 2019 Buriram: TV-Übertragungen & Livestream

geteilte inhalte
kommentare
Superbike-WM 2019 Buriram: TV-Übertragungen & Livestream
14.03.2019, 07:35

Das zweite Rennwochenende der Superbike-WM in Thailand im Livestream oder TV verfolgen: Eurosport und ServusTV übertragen beide Rennen live im Fernsehen

Die Superbike-WM-Saison 2019 geht ab Freitag mit dem Rennwochenende in Thailand auf dem Chang International Circuit in ihre zweite Runde. Fans können die Läufe auch in diesem Jahr via Livestream oder TV-Übertragung live verfolgen. Die mit Spannung erwarteten WSBK-Rennen am Samstag und Sonntag werden in Deutschland live auf ServusTV und Eurosport gezeigt. Zudem gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Übertragungen im Stream zu verfolgen.

Auf Motorsport TV können Abonnenten bei allen 13 Rennwochenenden die Superpole und die drei WSBK-Rennen live verfolgen. Auch die Supersport-WM und die Supersport-300-WM werden live übertragen. Gezeigt wird der englisch kommentierte Livestream, der auch kostenpflichtig auf der offiziellen Website der Superbike-WM läuft.

Eurosport zeigt die Superpole, die beiden Rennen und auch das neue Superpole-Rennen live im kostenpflichtigen Eurosport2. Abgerundet werden die Übertragungen mit dem Rennen der Supersport-WM am Sonntag.

Bei ServusTV gibt es vor den Hauptrennen eine 20-minütige Vorberichterstattung. Am Sonntag wird das Superpole-Rennen in voller Länge als Wiederholung unmittelbar vor dem 2. Rennen gezeigt. Wer das Superpole-Rennen live verfolgen möchte, kann auf der Website im Livestream einschalten.

Der Zeitplan für Phillip Island (alle Zeitangaben in MEZ):

Freitag, 15. März:

4:30 Uhr: 1. Freies Training

9:00 Uhr: 2. Freies Training

Samstag, 16. März:

5:00 Uhr: 3. Freies Training

7:00 Uhr: Superpole (Motorsport TV, Eurosport2, ServusTV-Player, Dorna-Stream)

10:00 Uhr: 1. Rennen live (Motorsport TV, Eurosport2, ServusTV, Dorna-Stream)

13:40 Uhr: 1. Rennen Wiederholung (ServusTV)

Sonntag, 17. März:

04:00 Uhr: Warm-Up

7:00 Uhr: Superpole-Rennen (Motorsport TV, Eurosport2, ServusTV-Player, Dorna-Stream)

10:00 Uhr: 2. Rennen live (Motorsport TV, Eurosport2, ServusTV, Dorna-Stream)

13:15 Uhr: Superpole-Rennen und 2. Rennen Wiederholung (ServusTV)

Mit Bildmaterial von LAT.

Ten Kate verkauft Nicky Haydens letztes Rennmotorrad

Vorheriger Artikel

Ten Kate verkauft Nicky Haydens letztes Rennmotorrad

Nächster Artikel

BMW in Thailand: Reiterberger und Sykes sorgen sich um mangelnde Leistung

BMW in Thailand: Reiterberger und Sykes sorgen sich um mangelnde Leistung
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Superbike-WM
Event Buriram
Hier verpasst Du keine wichtige News