Superbike-WM in Donington: Jonathan Rea holt 100. Kawasaki-Sieg

Im Kawasaki-Teamduell in Lauf 2 der Superbike-WM in Donington setzt sich Jonathan Rea knapp gegenüber Tom Sykes durch und beendet damit dessen Serie.

Bildergalerie: Superbike-WM in Donington

Das Großbritannien-Rennwochenende der Superbike-Weltmeisterschaft (WorldSBK) in Donington ist mit 2 Siegen für Kawasaki zu Ende gegangen. Nach dem emotionalen Triumph von Tom Sykes in Lauf 1 am Samstag war es in Lauf 2 am Sonntag dessen Teamkollege Jonathan Rea, der sich durchsetzte.

Rea hat damit den 100. Kawasaki-Sieg in der seit 1988 bestehenden Superbike-WM eingefahren. Gleichzeitig hat er die Donington-Siegesserie von Tom Sykes beendet. Der hatte bis inklusive Samstag 9 Mal in Folge auf dieser Strecke triumphiert, musste sich diesmal aber knapp geschlagen geben.

Raketenstart von Rea legt Grundstein für Sieg

Beim Start griff sich der dank Platz 4 vom Samstag von der Pole-Position gestartete Marco Melandri (Ducati) sofort die Führung. Den besten Start aber hatte Jonathan Rea. Mit seiner Kawasaki von Startplatz 10 gekommen, schnappte sich Rea schon zu Beginn der 2. Runde die Führung.

Rea setzte sich zügig vom Feld ab, während Kawasaki-Teamkollege Tom Sykes an 3. Stelle liegend einige Runden hinter Michael van der Mark (Yamaha) festhing. Als Sykes an van der Mark vorbei war, hatte er bereits knapp 4 Sekunden Rückstand auf Rea.

Donington-Siegesserie von Sykes gerissen

5 Runden vor Schluss hatte Sykes den Rückstand auf unter 2 Sekunden verkürzt, aber es reichte für den "King of Donington" diesmal nicht ganz. Rea gewann mit knappem Vorsprung von 1,6 Sekunden vor Sykes.

Platz 3 holte sich Chaz Davies (Ducati) vor van der Mark (4.) und dessen Yamaha-Teamkollege Alex Lowes (5.). Stefan Bradl brachte die einzige Honda im Feld auf Platz 11 ins Ziel.

Ergebnis: Rennen 2 in Donington

Die nächste Station im Superbike-Kalender 2017 ist in 2 Wochen der Misano World Circuit Marco Simoncelli. Nur wenige Schritte von dieser Strecke entfernt hatte Nicky Hayden am 17. Mai seinen folgenschweren Verkehrsunfall.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Superbike-WM
Veranstaltung Donington
Rennstrecke Donington Park
Fahrer Tom Sykes , Chaz Davies , Jonathan Rea
Teams Kawasaki Racing
Artikelsorte Rennbericht
Tags donington, großbritannien, kawasaski, sbk, worldsbk