präsentiert von:

WSBK 2021: Dritte Honda CBR1000RR-R Fireblade bereichert das Superbike-Feld

Leandro Mercado hat doch noch einen Platz für die neue WSBK-Saison gefunden: Im privaten MIE-Honda-Team pilotiert der Argentinier eine Honda Fireblade

WSBK 2021: Dritte Honda CBR1000RR-R Fireblade bereichert das Superbike-Feld

Das Fahrerfeld der Superbike-WM-Saison 2021 bekommt Zuwachs: Leandro Mercado einigte sich mit dem MIE-Honda-Team und wird in der neuen Saison für die Mannschaft von Midori Moriwaki antreten. Der ehemalige Superstock-Champion wird bereits in dieser Woche für das Team testen.

"Es ist eine neue Herausforderung für mich. Ich werde alles geben, um unsere Ziele zu erreichen. Ich fahre zum ersten Mal in meiner Karriere eine Honda. Das ist eine geschichtsträchtige Marke", kommentiert Mercado. "Ich freue mich, die Honda CBR1000RR-R Fireblade beim Test in Barcelona zu pilotieren und die Arbeit mit dem Team aufzunehmen."

Im vergangenen Jahr machte das MIE-Honda-Team vor allem durch die futuristischen Boxenwände auf sich aufmerksam. Anstatt konventioneller Verkleidungen kamen virtuelle Wände zum Einsatz. Sportlich konnte das Team weniger überzeugen. Takumi Takahashi holte nur sechs Punkte und wurde 22. der Meisterschaft.

Mit Mercado möchte das private Honda-Team mehr erreichen. "Er ist ein aggressiver, schneller und entschlossener Fahrer, der nie aufgibt. Diese Eigenschaften passen perfekt zur Philosophie vom MIE-Honda-Team", kommentiert Teamchefin Midori Moriwaki.

"Während seiner Karriere fuhr er mit verschiedenen Maschinen in verschiedenen Meisterschaften. Er war erfolgreich und stellte sich vielen Herausforderungen. Ich bin überzeugt, dass wir zusammen positive Ergebnisse erreichen können sowohl in Sachen Performance als auch bei der Entwicklung der Fireblade", so die Japanerin.

Mit Bildmaterial von Motorsport Images.

geteilte inhalte
kommentare
Honda CBR1000RR-R Fireblade: Alvaro Bautistas neues Superbike für 2021

Vorheriger Artikel

Honda CBR1000RR-R Fireblade: Alvaro Bautistas neues Superbike für 2021

Nächster Artikel

WSBK-Test in Barcelona: Erstes gemeinsames Kräftemessen für 2021

WSBK-Test in Barcelona: Erstes gemeinsames Kräftemessen für 2021
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Superbike-WM
Fahrer Leandro Mercado
Urheber Sebastian Fränzschky