Superbike-WM
Superbike-WM
R
28 Aug.
Nächstes Event in
17 Tagen
R
04 Sept.
Nächstes Event in
24 Tagen
R
Barcelona
18 Sept.
Nächstes Event in
38 Tagen
R
Magny-Cours
02 Okt.
Nächstes Event in
52 Tagen
R
09 Okt.
Nächstes Event in
59 Tagen
06 Nov.
Nächstes Event in
87 Tagen
Details anzeigen:
präsentiert von:

Yamaha 2021: Wayne Rainey macht Werbung für Cameron Beaubier

geteilte inhalte
kommentare
Yamaha 2021: Wayne Rainey macht Werbung für Cameron Beaubier
Autor:
07.07.2020, 10:38

Michael van der Mark hinterlässt bei Yamaha einen freien Platz: Laut GP-Legende Wayne Rainey wäre Cameron Beaubier ein geeigneter Kandidat für die Saison 2021

Yamaha sucht nach einem Nachfolger für Michael van der Mark. Nach vier Jahren verlässt der Holländer das Team und wechselt zu BMW. Mit Loris Baz, Federico Caricasulo, Garrett Gerloff und Jonas Folger verfügt Yamaha über eine Vielzahl geeigneter Kandidaten. Aber auch in der MotoAmerica empfiehlt sich ein Fahrer: US-Champion Cameron Beaubier.

"Ich hoffe, dass sie sich Cameron Beaubier wenigstens anschauen", kommentiert Wayne Rainey, der Beaubier gern in der Superbike-WM sehen würde. "Ich habe Gerüchte gehört, dass er wechseln könne, wenn er ein gutes Team findet. Ich hätte keine Zweifel, dass er vorne mitmischen kann. Er gewann vier Mal die US-Meisterschaft. Der Zeitpunkt würde also passen."

"BMW fährt in der Superbike-WM, um zu gewinnen. Sie wissen, wie man ein konkurrenzfähiges Motorrad bauen kann. Van der Mark ist ein riesiger Gewinn für sie. Das haben sie gut hinbekommen", lobt Rainey die Verpflichtung des schnellen Holländers im Gespräch mit 'WorldSBK.com'.

"Yamaha verfügt aber auch über sehr viel Talent in ihren Reihen", ist sich Rainey bewusst und prophezeit: "Wenn Beaubier auf das Motorrad steigt, würden sie Michael vielleicht nicht vermissen."

Mit Bildmaterial von Yamaha.

BMW: Gefährdet das Duell Sykes vs. Laverty die Entwicklung der S1000RR?

Vorheriger Artikel

BMW: Gefährdet das Duell Sykes vs. Laverty die Entwicklung der S1000RR?

Nächster Artikel

WSBK-Test Barcelona mit Kawasaki, Ducati, Yamaha, BMW und Honda

WSBK-Test Barcelona mit Kawasaki, Ducati, Yamaha, BMW und Honda
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Superbike-WM
Fahrer Cameron Beaubier
Urheber Sebastian Fränzschky