Motorsport Arena Oschersleben
Topic

Motorsport Arena Oschersleben

TCR Deutschland in Oschersleben: Josh Files auf der Pole-Position

geteilte inhalte
kommentare
TCR Deutschland in Oschersleben: Josh Files auf der Pole-Position
Autor: André Wiegold
18.06.2016, 07:56

Josh Files hat seine Dominanz aus den Freien Trainings bestätigt und landete in der Motorsport Arena Oschersleben auf der Pole-Position.

Mike Halder, Liqui Moly Team Engstler, SEAT Leon Cup Racer
Steve Kirsch, Team Honda ADAC Sachsen, Honda Civic TCR
Jürgen Schmarl, Target Competition, SEAT Leon TCR
Benjamin Leuchter, Racing One, VW Golf GTI TCR

Files (Target Competition) umrundete den rund 3,7 Kilometer langen Kurs in seinem Honda Civic TCR in 1:35,774 Minuten und setzte damit die Bestzeit am Samstagmorgen.

Bildergalerie: TCR Deutschland in der Motorsport Arena Oschersleben

Hinter ihm landete Honda-Kollege Steve Kirsch (Honda Team). Der Deutsche verpasste die Pole-Position mit einem Abstand von nur 0,019 Sekunden knapp.

Jürgen Schmarl (Target Competition) komplettierte das Honda-Trio an der Spitze und fuhr mit einer Rundenzeit von 1:36,060 Minuten auf den dritten Platz.  

Bester SEAT-Fahrer war Pascal Eberle (Steibel Motorsport). Der Schweizer positionierte sich auf dem vierten Rang.

Tom Lautenschlager (Team Engstler) war der schnellste Pilot im Volkswagen Golf. Der Deutsche landete auf der siebten Startposition. 

Nächster TCR Deutschland Artikel
Selbstversuch: Wie fährt sich der neue Opel Astra TCR?

Vorheriger Artikel

Selbstversuch: Wie fährt sich der neue Opel Astra TCR?

Nächster Artikel

Titelentscheidung in der neuen TCR Deutschland beim Finale

Titelentscheidung in der neuen TCR Deutschland beim Finale
Kommentare laden