Motorsport Arena Oschersleben

TCR International Series präsentiert Kalender 2016

Die TCR International Series von Marcello Lotti hat ihren Kalender für die Saison 2016 vorgestellt. Einmal fährt die Rennserie auch in Deutschland.

Wie von Motorsport.com berichtet, soll am 19. Juni 2016 eine gemeinsame Veranstaltung mit der neuen TCR Deutschland in Oschersleben abgehalten werden. Zwei Wochen zuvor tritt der Salzburgring in Österreich als TCR-Gastgeber auf.

Dreimal will die TCR International Series darüber hinaus im Rahmen der Formel 1 starten. „Derzeit verhandeln wir mit dem Formel-1-Management“, sagt TCR-Serienchef Marcello Lotti. „Wir wären gern in Bahrain, Singapur und Malaysia dabei.“

Geht diese Rechnung auf, beginnt die zweite Saison der TCR International Series am 3. April 2016 in Bahrain. Außerdem soll in Estoril, Spa-Francorchamps, Monza, Salzburg und Sochi gefahren werden. Zum Schluss will die Rennserie noch Buriram und Macau ansteuern.

Eine weitere Rennveranstaltung in China, die gemeinsam mit der chinesischen Tourenwagen-Meisterschaft geplant ist, wurde noch nicht näher definiert.

Insgesamt umfasst der Kalender zwölf Rennwochenenden.

Der TCR-Kalender 2016:

Datum Rennstrecke
03.04.2016  Sakhir
24.04.2016  Estoril
08.05.2016  Spa-Francorchamps
22.05.2016  Monza
05.06.2016  Salzburg
19.06.2016  Oschersleben
03.07.2016  Sochi
18.09.2016  Singapur
02.10.2016  Sepang
noch offen noch offen
noch offen  Buriram
20.11.2016  Macau
Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien TCR , TCR Deutschland
Artikelsorte News
Topic Motorsport Arena Oschersleben