Motorsport Network und die FIA WEC starten weltweite Fan-Umfrage

Für die Zukunft der FIA World Endurance Championship: Motorsport Network und die FIA WEC bringen eine weltweite Fan-Umfrage in zehn Sprachen an den Start.

Miami, 22. September 2017 – Die FIA Langstrecken-WM (WEC) und Motorsport Network haben ein gemeinsames Projekt gestartet: eine weltweite Fan-Umfrage. Damit sollen wichtige Informationen gesammelt werden, um die Zukunft der Rennserie zu gestalten.

Die weltweite Fan-Umfrage zur FIA WEC startet am Freitag, 22. September 2017. Fans haben die Möglichkeit, die Umfrage in zehn unterschiedlichen Sprachen zu bearbeiten. Die Umfrage ist unter diesem Link abrufbar: https://wecsurvey.motorsport.com/

Aufgrund seiner Größe und seiner Leidenschaft für den Sport wurde Motorsport Network als Partner für diese Umfrage ausgewählt. Motorsport Network erzielt inzwischen mit 28 Regionalversionen seiner Webseite insgesamt über 172 Millionen Pageviews pro Monat und erreicht in 17 unterschiedlichen Sprachen ein Publikum in 81 Ländern.

Das Motorsport-Medienunternehmen hat in diesem Jahr bereits die weltweite Formel-1-Fan-Umfrage durchgeführt – als bisher größte Motorsport-Umfrage aller Zeiten. Insgesamt nahmen mehr als 215.000 Personen an der F1-Umfrage teil und erzeugten dabei Daten im Umfang von 25.000 Arbeitsstunden und 19 Millionen einzelnen Einträgen.

Wie schon bei früheren Umfragen, die von Motorsport Network durchgeführt wurden, werden die Daten auch dieses Mal von der führenden Forschungsagentur Nielsen Sports ausgewertet. Nielsen Sports ist Teil der Nielsen Holdings, den Experten für weltweite Informationen, Daten und Messungen.

 

"Wir wollen wissen, was die Fans denken", sagt Gérard Neveu als CEO der FIA World Endurance Championship (WEC).

"Ich spreche da auch für unsere Einstellung, die von Jean Todt als Präsident des Automobil-Weltverbands (FIA) und von Pierre Fillon als Präsident des Automobile Club de l'Ouest geteilt wird. Nämlich, dass wir schon immer die Philosophie vertreten haben, die Fans in die Zukunft der WEC einzubeziehen."

"In der Umfrage thematisieren wir viele unterschiedliche Dinge: den Kalender, die Regeln, den Unterhaltungswert, alle Komponenten des Sports. Wir wollen die Fans rund um die Welt darum bitten, uns ihre Meinung mitzuteilen, damit wir den Sport für die Zukunft ausrichten können."

"Mit dieser Umfrage haben wir die Bühne für die Fans geschaffen, damit sie ausdrücken können, was sie mögen, wie sie denken und was sie in der Zukunft von der Sportwagen-Szene erwarten. Bevor wir Entscheidungen hinsichtlich der Saison 2019/2020 treffen, wollen wir erst einmal die Meinungen unserer globalen Fanbasis einholen, was uns bei der Entscheidungsfindung eine Hilfe sein wird. Die Ergebnisse und eine Zusammenfassung der Umfrage stellen wir beim letzten Saisonrennen 2017 in Bahrain vor."

"Die FIA WEC muss in naher Zukunft in Zusammenarbeit mit dem ACO und der FIA einige wichtige Entscheidungen treffen. Diese Umfrage gibt uns eine solide Grundlage von Meinungen aus aller Welt an die Hand, auf die wir unsere Entscheidungen stützen können."

 

WEC-Umfrage von Motorsport.com

Die FIA WEC hat erst vor Kurzem eine Reihe von Änderungen für die Rennserie vorgestellt, darunter der Wechsel hin zu einem Winter-Kalender und eine "Super-Saison" als Übergang, die im kommenden Jahr mit den 6 Stunden von Spa-Francorchamps beginnt und mit den 24h Le Mans 2019 endet.

"Wir freuen uns sehr darüber, gemeinsam mit der FIA WEC an dieser Umfrage zu arbeiten", erklärt Charles Bradley als Chefredakteur von Motorsport.com.

"Mit unseren großen Publikationen Motorsport.com, Autosport.com und Motor1.com erreicht unser Netzwerk monatlich viele Millionen Rennfans. Wir befinden uns also in einer sehr guten Position, um der Rennserie dabei zu helfen, Informationen von ihren Fans zu erhalten."

"Die WEC hat die Möglichkeit, regelmäßig Rückmeldung von den Herstellern, den Teams und den Fahrern einzuholen. Doch jetzt stehen die Fans im Vordergrund – Fans, die die Rennen besuchen und den Sport im TV verfolgen. Sie bekommen im Rahmen dieser Umfrage die Gelegenheit, ihre Meinung abzugeben und damit zur Zukunft der Sportwagen-Szene beizutragen."

Zur Umfrage: https://wecsurvey.motorsport.com/

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien WEC
Artikelsorte Motorsport.com-News
Tags autosport.com, motorsport.com, motorsport network, umfrage, wec-umfrage, wec 2017