WRC: Sebastien Ogier führt nach WP 1 der Rallye Argentinien

WRC-Tabellenführer Sebastien Ogier (M-Sport-Ford) markiert auf der Zuschauerprüfung in Cordoba die Bestzeit und geht damit als Spitzenreiter in die 1. Etappe der Rallye Argentinien.

Die Rallye Argentinien, Station 5 im Kalender der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2017, läuft. Den Auftakt bildete am Donnerstagabend eine nur 1,9 Kilometer kurze Zuschauerprüfung in Cordoba. Die Bestzeit und damit die frühe Führung bei der Rallye holte sich der aktuelle Tabellenführer: Sebastien Ogier im Ford Fiesta WRC von M-Sport.

Fotos: Rallye Argentinien 2017

Ogier ging als Letzter auf die Superspecial und absolvierte diese 0,9 Sekunden schneller als die zeitgleichen Elfyn Evans (M-Sport-Ford) und Dani Sordo (Hyundai). Damit geht Ogier als Spitzenreiter in die Freitagsetappe, die 8 Wertungsprüfungen umfasst. Die Ränge 4 bis 5 belegen derzeit Thierry Neuville (Hyundai) und Jari-Matti Latvala (Toyota).

Mads Östberg, der in dieser Saison nur ein Teilzeitprogramm bestreitet, rangiert mit seinem M-Sport-Ford an 6. Stelle. Bester Citroen-Fahrer ist Kris Meeke auf Rang 8.

Insgesamt stehen bei der Schotterrallye in Argentinien bis Sonntag 18 Prüfungen auf dem Plan, wobei die WPs 11 und 14 mit je 38,6 Kilometern die längsten sind. Es handelt sich um die am Samstag zweimal befahrene Königsprüfung von Los Gigantes nach Cantera El Condor.

Top 10 nach 1 von 18 Wertungsprüfungen:

Pos. Fahrer / Beifahrer Auto Klasse Zeit / Rückstand
1

 Sebastien Ogier

 Julien Ingrassia

Ford Fiesta   1:53,8 Minuten
2

 Elfyn Evans

 Daniel Barritt

Ford Fiesta   +0,9 Sekunden
3

 Dani Sordo

 Marc Marti

Hyundai i20   +0,9
4

 Thierry Neuville

 Nicolas Gilsoul

Hyundai i20   +1,6
5

 Jari-Matti Latvala

 Miikka Anttila

Toyota Yaris   +2,1
6

 Mads Östberg

 Ola Floene

Ford Fiesta   +2,4
7

 Hayden Paddon

 John Kennard

Hyundai i20   +2,5
8

 Kris Meeke

 Paul Nagle

Citroen C3   +2,7
9

 Ott Tänak

 Martin Järveoja

Ford Fiesta   +3,1
10

 Juho Hänninen

 Kaj Lindström

Toyota Yaris   +3,8
Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien WRC
Veranstaltung Argentinien
Fahrer Sébastien Ogier
Teams M-Sport
Artikelsorte Prüfungsbericht
Tags argentinien, auftakt, cordoba, rallye-wm, superspecial, wp 1, wrc, zuschauerprüfung