Sights & Sounds: Safari-Rallye 1988

  geteilte inhalte
  kommentare

Die Saison 1988 der Rallye-Weltmeisterschaft stand im Zeichen einer äußerst engen Rivalität zwischen Lancia, Nissan, Toyota und Volkswagen. Welcher Hersteller sich bei der schwierigen Safari-Rallye in Kenia durchsetzte, zeigt unser Rückblick auf den afrikanischen Rallye-Klassiker vor 30 Jahren! Die komplette Rallye und mehr gibt es auf Motorsport.tv: https://bit.ly/2OE83AF

 

Nächstes Video
Kommentare laden

Video-Info

Dauer 03:02
Datum 20.09.2018
Rennserie Rallye-WM
Fahrer Juha Kankkunen , Hannu Mikkola , Miki Biasion