VLN
12 Okt.
-
12 Okt.
Event beendet
26 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Formel E
23 Nov.
-
23 Nov.
Event beendet
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächstes Event in
36 Tagen
WEC
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
12 Dez.
-
14 Dez.
1. Training in
1 Tag
Superbike-WM
24 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Rallye-WM
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
NASCAR Cup
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
MotoGP
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
24h Le Mans
R
24h Le Mans
06 Juni
-
14 Juni
Nächstes Event in
177 Tagen
Formel 1
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
Details anzeigen:

66. Macau-Grand-Prix: Infos, Zeitplan und Livestream

geteilte inhalte
kommentare
66. Macau-Grand-Prix: Infos, Zeitplan und Livestream
Autor:
14.11.2019, 11:41

Formel-3-Weltcup, GT-Weltcup, WTCR und Motorrad-Grand-Prix: Überblick über den Zeitplan und die Livestreams vom Macau-Grand-Prix

An diesem Wochenende ist der wohl spektakulärste Stadtkurs im internationalen Motorsport Bühne für eine Reihe von Rennen. Zum 66. Mal findet der Macau-Grand-Prix auf dem 6,12 Kilometer langen Guia-Circuit in der chinesischen Sonderverwaltungszone statt.

Wie immer gehen dabei unterschiedlichste Fahrzeugklassen an den Start. Als traditionelles Guia-Rennen wird dabei die drei Rennen des Tourenwagen-Weltcups WTCR (Startliste) gewertet. Dort kämpft der deutsche Rennstall Münnich Motorsport um beide Titel, zudem gehen mit Benjamin Leuchter und Luca Engstler zwei deutsche Fahrer an den Start.

Die leistungsstärksten Boliden sind die GT3-Fahrzeuge im Rennen um den Titel im GT-Weltcup (Startliste), um den in diesem Jahr 17 Fahrer in Autos von Audi, BMW, Mercedes-AMG und Porsche kämpfen. Spektakuläre Bilder liefert auch immer der Motorrad-Grand-Prix (Startliste), der zum 53. Mal auf dem Stadtkurs von Macau stattfindet.

Der Formel-3-Weltcup (Startliste) wird in diesem Jahr zum ersten Mal mit den Autos der internationalen Formel-3-Meisterschaft ausgetragen. Mit Sophia Flörsch, David Schumacher, David Beckmann und Andreas Estner aus Deutschland, DTM-Pilot Ferdinand Habsburg und Lukas Dunner aus Österreich sowie den Teams HWA und Jenzer sind auch hier viele Akteure aus dem deutschsprachigen Raum vertreten.

Alle Trainings, Qualifyings und Rennen werden im kostenlosen Livestream von Motorsport.com oder Motorsport.tv gezeigt. Hier die Übersicht über den Zeitplan und die Übertragungen.

Freitag, 15. November:

00:30-01:15 Uhr: Zweites Qualifying Motorrad-Grand-Prix Live bei Motorsport.tv

01:50-02:30 Uhr: Erstes Qualifying WTCR Live bei Motorsport.com

02:50-03:20 Uhr: Qualifying Greater-Bay-Area-GT-Cup Live bei Motorsport.tv

03:40-04:10 Uhr: Qualifying Macau-Touring-Car-Cup Live bei Motorsport.tv

04:30-05:10 Uhr: Zweites Freies Training Formel-3-Weltcup Live bei Motorsport.com

05:30-06:00 Uhr: Zweites Freies Training GT-Weltcup Live bei Motorsport.com

06:35-07:50 Uhr: Zweites Qualifying WTCR Live bei Motorsport.com

08:10-08:50 Uhr: Zweites Qualifying Formel-3-Weltcup Live bei Motorsport.com

09:10-09:40 Uhr: Qualifying GT-Weltcup Live bei Motorsport.com

Samstag, 16. November:

02:00-03:00 Uhr: Qualifying-Rennen Formel-3-Weltcup Live bei Motorsport.com

03:25-04:25 Uhr: Rennen Macau-Touring-Car-Cup Live bei Motorsport.tv

04:50-05:10 Uhr: Warm-up Motorrad-Grand-Prix

06:05-07:05 Uhr: Qualifying-Rennen GT-Weltcup Live bei Motorsport.com

07:30-08:20 Uhr: Erstes Rennen WTCR Live bei Motorsport.com

08:55-09:55 Uhr: Rennen Motorrad-Grand-Prix Live bei Motorsport.com

Sonntag, 17. November:

01:20-02:10 Uhr: Zweites Rennen WTCR Live bei Motorsport.com

02:35-03:35 Uhr: Rennen Greater-Bay-Area-GT-Cup Live bei Motorsport.tv

04:00-05:00 Uhr: Drittes Rennen WTCR Live bei Motorsport.com

05:25-06:40 Uhr: Rennen GT-Weltcup Live bei Motorsport.com

08:30-09:30 Uhr: Rennen Formel-3-Weltcup Live bei Motorsport.com

Alle Angeben in MEZ.

Mit Bildmaterial von Motorsport Images.

Neuer VW Golf GTI TCR fährt 2020 vielleicht nicht im WTCR

Vorheriger Artikel

Neuer VW Golf GTI TCR fährt 2020 vielleicht nicht im WTCR

Nächster Artikel

WTCR Macau 2019: Rob Huff verpasst historischen zehnten Sieg

WTCR Macau 2019: Rob Huff verpasst historischen zehnten Sieg
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 3 , Sportwagen , WTCR
Event Macau
Urheber Markus Lüttgens