DTM

Kollision im Titelkampf: "Hat ganz früh gebremst"

  geteilte inhalte
  kommentare

Es knistert im Kampf um den DTM-Titel 2021: Kelvin van der Linde unterstellt Liam Lawson, er habe im Sonntagsrennen in Hockenheim zu früh gebremst und so zu einem Auffahrunfall beigetragen.

Christian Nimmervoll wird ausgestattet von Motorsport Collection.

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 02:29
Datum 04.10.2021
Rennserie DTM
Event Hockenheim
Subevent Rennen 2
Fahrer Liam Lawson , Kelvin van der Linde
Hier verpasst Du keine wichtige News