DTM
R
Spa
01 Aug.
-
02 Aug.
Nächstes Event in
24 Tagen
14 Aug.
-
16 Aug.
Nächstes Event in
37 Tagen
E-Sport
07 Juni
-
07 Juni
Event beendet
13 Juni
-
14 Juni
Event beendet
VLN
27 Juni
-
27 Juni
Event beendet
R
VLN 2
11 Juli
-
11 Juli
Nächstes Event in
3 Tagen
Formel E
R
Berlin 1
05 Aug.
-
05 Aug.
Nächstes Event in
28 Tagen
R
Berlin 2
06 Aug.
-
06 Aug.
Nächstes Event in
29 Tagen
WEC
13 Aug.
-
15 Aug.
Nächstes Event in
36 Tagen
R
8h Bahrain
19 Nov.
-
21 Nov.
Nächstes Event in
134 Tagen
Superbike-WM
31 Juli
-
02 Aug.
Nächstes Event in
23 Tagen
R
07 Aug.
-
09 Aug.
Nächstes Event in
30 Tagen
Rallye-WM
R
Estland
04 Sept.
-
06 Sept.
Nächstes Event in
58 Tagen
R
Türkei
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächstes Event in
78 Tagen
NASCAR Cup
05 Juli
-
05 Juli
Event beendet
R
12 Juli
-
12 Juli
Nächstes Event in
4 Tagen
MotoGP
17 Juli
-
19 Juli
FT1 in
10 Tagen
R
Jerez 2
24 Juli
-
26 Juli
Nächstes Event in
16 Tagen
24h Le Mans
12 Sept.
-
20 Sept.
Nächstes Event in
66 Tagen
IndyCar
02 Juli
-
04 Juli
Event beendet
R
Elkhart Lake
10 Juli
-
12 Juli
Nächstes Event in
2 Tagen
Formel 1
02 Juli
-
05 Juli
Event beendet
R
Spielberg 2
09 Juli
-
12 Juli
FT1 in
3 Tagen
Details anzeigen:
Endlich: 100. IMSA-Sieg für Corvette
Siege für Mazda+Corvette in Daytona
Erster bekannter Fahrer mit COVID-19
Kommt LMDh erst 2023?
Laguna Seca vor Problemen

Zwei Jahre musste Corvette Racing auf den erlösenden 100. Sieg warten, nun ist es geschafft: Die Jubiläumsfeiern bei Pratt & Miller dürfen steigen

Bomarito/Tincknell gewinnen für Mazda das erste IMSA-Rennen nach der Corona-Zwangspause - Erster Sieg für die Corvette C8.R in der GTLM

Cadillac-Pilot Felipe Nasr ist positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet worden - Der Ex-Formel-1-Pilot wird nicht in Daytona an den Start gehen

Das neue LMP2-basierte Regelwerk könnte sich um ein Jahr verspäten - IMSA-Teams befürworten spätere Einführung - Wie reagiert die WEC?

Die IMSA SportsCar Championship hat ihren Kalender 2020 leicht angepasst - Drei Terminverschiebungen und ein begrenztes Zuschauerkontingent in Sebring

Endlich: Corvette feiert 100. IMSA-Sieg nach ewiger Durststrecke

Zwei Jahre musste Corvette Racing auf den erlösenden 100. Sieg warten, nun ist es geschafft: Die Jubiläumsfeiern bei Pratt & Miller dürfen steigen

IMSA Daytona: Mazda-Doppelerfolg bei Wiederaufnahme der Saison 2020

Bomarito/Tincknell gewinnen für Mazda das erste IMSA-Rennen nach der Corona-Zwangspause - Erster Sieg für die Corvette C8.R in der GTLM

Felipe Nasr: Erster bekannter Rennfahrer COVID-19-positiv

Cadillac-Pilot Felipe Nasr ist positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet worden - Der Ex-Formel-1-Pilot wird nicht in Daytona an den Start gehen

IMSA-Teams drücken auf die Bremse: Kommt LMDh erst 2023?

Das neue LMP2-basierte Regelwerk könnte sich um ein Jahr verspäten - IMSA-Teams befürworten spätere Einführung - Wie reagiert die WEC?

IMSA restrukturiert Kalender erneut, Laguna Seca vor Problemen

Die IMSA SportsCar Championship hat ihren Kalender 2020 leicht angepasst - Drei Terminverschiebungen und ein begrenztes Zuschauerkontingent in Sebring

Geldwäsche & Untreue: Rennfahrerin Ana Beatriz im Visier der Behörden

Gegen die Brasilianerin Ana Beatriz, die in der IndyCar-Serie und IMSA SportsCar Championship aktiv gewesen ist, wird ermittelt - Drei Familienmitglieder in U-Haft

Handbike-Unfall Alex Zanardi: Erste Untersuchungsergebnisse liegen vor

Die Staatsanwaltschaft hat erste Angaben gemacht, was in dem Amateurvideo vom Zanardi-Unfall zu sehen ist - "Fake News" über Handy am Steuer im Umlauf

Staatsanwaltschaft ermittelt bei Zanardi-Unfall

Die Carabinieri haben den am Unfall von Alex Zanardi beteiligten LKW-Fahrer vernommen und ein Amateurvideo sichergestellt - Indizien entlasten den Fahrer

Schlechte Karten für Ginetta: LMDh weiter mit vier Konstrukteuren

Aus den Entscheidungen des FIA-Motorsport-Weltrats geht hervor, dass in der neuen LMDh-Kategorie weiterhin nur vier Chassishersteller erlaubt sein werden

Fernando Alonso will im Hypercar dritten Le-Mans-Sieg holen

Die Le-Mans-Siege in den Jahren 2018 und 2019 sind nicht genug: Fernando Alonso möchte den Langstrecken-Klassiker ein drittes Mal gewinnen, in einem Hypercar

IMSA-Serie erlaubt 5.000 Fans bei Saisonfortsetzung in Daytona

Nach NASCAR und MotoAmerica wird auch die IMSA-Serie bei der Fortsetzung der Saison eine begrenzte Anzahl Zuschauer an der Strecke erlauben

24h Le Mans virtuell: Siege für Rebellion und Porsche - Pech für F1-Stars

Während Verstappen und Co. vom Pech verfolgt sind, gewinnt Rebellion/Williams die virtuellen 24h Le Mans - GTE-Sieg für Porsche - Server sorgt zweimal für Rot

Stephane Ratel: "GT3+" als GTE-Nachfolger keine Lösung

Die GTE-Kategorie steht auf immer wackeligeren Füßen, Rufe nach einer Neuauflage der GTE/GT3-Konvergenz werden laut - Warum der GT3-Papst nicht daran glaubt

Kolumne: Zwischen 911 und LMDh - wie es für Porsche weitergeht

Nach Einstellung des IMSA-GTLM-Programms steht Porsche vor einer wegweisenden Entscheidung - Heiko Stritzke erklärt die Zwickmühle dabei

Glickenhaus prophezeit IMSA den "Müllhaufen der Geschichte"

James Glickenhaus fordert vom Motorsport "back to the roots" und kanzelt die IMSA ab - Hintergrund ist ein Passus im LMH-Reglementsentwurf

Porsche steigt 2021 aus IMSA-GTLM-Kategorie aus

Rückschlag für die GTE-Kategorie: Porsche wird das Engagement in der GTLM-Kategorie der IMSA SportsCar Championship nach dieser Saison beenden

Einigung erzielt: Motorsportler dürfen in die USA einreisen

Die Liste der Sportarten, für die Sportler in die USA auch aus Nationen einreisen dürfen, die mit einem Einreisestopp belegt sind, wurde um den Motorsport erweitert

Einreise für Sportler in die USA: Motorsport fehlt auf der Liste

Überraschenderweise ist auf einer Liste mit Sportlern, die in die USA einreisen dürfen, der Motorsport nicht vermerkt - IndyCar und IMSA betroffen

Nasr und Derani: IMSA-Piloten schaffen es gerade so in die USA

Die Brasilianer Felipe Nasr und Pipo Derani haben ein ganz besonderes Rennen gegen die Zeit für sich entschieden: Die Einreise in die USA gelang nur kurz vor dem Verbot

Risi Competizione startet mit französischen Fahrern in Le Mans

Das Ferrari-Team von Guiseppe Risi lässt sich nicht von den Reisebeschränkungen abschrecken und beabsichtigt weiter den Start bei den 24 Stunden von Le Mans 2020

Unsere neue App!
Jetzt downloaden

Die App von Motorsport.com liefert dir alle Informationen über Deine Lieblingsrennserien. Und sie bietet dir direkten Zugang zu unseren besten Inhalten sowie Ergebnissen, Features und Statistiken.