F1-Technik: Ferrari, DRS in Monza

  geteilte inhalte
  kommentare

In dieser 3D-Animation beleuchtet Technikexperte Giorgio Piola am Beispiel von Ferrari die Herausforderung Monza für die Formel-1-Teams und die Art und Weise, wie der verstellbare Heckflügel (DRS) aktiviert wird!

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 01:42
Datum 05.09.2017
Rennserie Formel 1
Event Monza
Ort Autodromo Nazionale Monza
Teams Ferrari
Hier verpasst Du keine wichtige News