Registrieren

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland

Charles Leclerc wollte sich in Dschidda zum Sieg bremsen, letztendlich hat aber Max Verstappen den Grand Prix gewonnen. Plus: Wir haben da eine Verschwörungstheorie für euch!

Um zu erfahren, welche das ist, müsst ihr aber schon das Re-Live dieses Videos schauen. Sorry dafür! Host Kevin Scheuren und Chefredakteur Christian Nimmervoll analysieren das spektakuläre Duell um den Sieg zwischen Red Bull und Ferrari, das 2022 auch zum Duell um die Formel-1-WM werden könnte.

Wir klären auf, was Mercedes-Teamchef Toto Wolff nach P5 für George Russell und P10 für Lewis Hamilton gesagt hat, und wie er Christians Frage nach Andy Cowell ausgewichen ist.

Und wir sprechen natürlich darüber, wie es auf dem Jeddah Corniche Circuit für die Deutschen gelaufen ist, also Nico Hülkenberg (Aston Martin) und Mick Schumacher (Haas).

Darüber hinaus beantworten die beiden am Ende des Livestreams wie immer viele Fragen unserer YouTube-Kanalmitglieder aus dem Livechat.

Video-Info
Dauer
01:14:18
Datum
27.03.2022
Rennserie
Event
Dschidda
Subevent
Rennen

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland