Wenn Mercedes das erste Motoren-Update bringt ...

  geteilte inhalte
  kommentare

Nach sechs Formel-1-Rennen 2019 hat Mercedes als einziger Antriebshersteller noch kein Update gebracht. Für den Kanada-Grand-Prix wird das erste erwartet. Ob die Konkurrenz direkt einpacken kann, erläutern Glenn Freeman, Scott Mitchell und Edd Straw!

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 10:31
Datum 29.05.2019
Rennserie Formel 1
Hier verpasst Du keine wichtige News