Ist Guanyu Zhou der Richtige für Alfa Romeo?

  geteilte inhalte
  kommentare

China bekommt 2022 zum ersten Mal einen Formel-1-Fahrer: Alfa Romeo hat Guanyu Zhou verpflichtet. Ist der 22-Jährige nur ein Paydriver, oder kann der auch was?

Dieser Frage geht Chefredakteur Christian Nimmervoll gemeinsam mit unserem Formel-1-Experten Marc Surer nach, dem Co-Kommentator des Schweizer Fernsehens, der zwischen 1979 und 1986 82 Grands Prix bestritten hat und gerade zum Schweizer Sauber-Team hervorragende Kontakte hat.

Surer spricht aber auch über mögliche Gründe, warum Oscar Piastri, in der Formel 1 derzeit vor Zhou, nicht den Zuschlag erhalten hat, und was er der künftigen Nummer 1 im Team, Valtteri Bottas, zutraut.

Christian Nimmervoll trägt Kleidung von Motorsport Collection.

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 08:16
Datum 17.11.2021
Rennserie Formel 1
Fahrer Guanyu Zhou
Teams Alfa Romeo
Hier verpasst Du keine wichtige News