Letzte Nacht Barcelona: Rosberg als Hamilton-Motivator

  geteilte inhalte
  kommentare

Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat: Die F1-Diskussion über die sensationelle Form von Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton in der Formel-1-Saison 2020 und die Frage, was Nico Rosberg damit zu tun hat.

Außerdem: Warum Red Bull bei Alexander Albon langsam in Erklärungsnot gerät und wie dick die Luft zwischen Ferrari und Sebastian Vettel wirklich ist. Und: Es geht aufwärts bei Kimi Räikkönen und Alfa Romeo, aber Charles Leclerc erleidet eine Bruchlandung bei Ferrari.

Wir riskieren auch einen Seitenblick auf kontroverse Themen wie angebliche "Flexi-Wings" bei Mercedes und Klartext-Aussagen eines ehemaligen Formel-1-Teamchefs.

Die Montagskolumnen:

Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat: https://bit.ly/3awCcxv

Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat: https://bit.ly/2FxHQUP

Christian Nimmervoll und Stefan Ehlen diskutieren ihre traditionellen Montagskolumnen, diesmal mit Alexander Albon (am schlechtesten) und Nico Rosberg (am besten) in den Hauptrollen.

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 19:39
Datum 17.08.2020
Rennserie Formel 1
Event Barcelona
Fahrer Alexander Albon , Nico Rosberg
Hier verpasst Du keine wichtige News